Aktuelle Zeit: 19. Okt 2017, 02:06
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: UNREAL ENGINE 4 (Twinmotion 2018 powerd by Unreal Engine)
BeitragVerfasst: 18. Jun 2017, 14:42 
Offline
Mitglied

Registriert: 27. Mai 2011, 20:25
Beiträge: 403
----eigentlich sollte der Überschrift so heißen. UNREAL ENGINE 4 (Twinmotion 2018).
da ich den überschrift nicht ändern konnte, mache ich einen neuen Thread auf.----

im Vergleich zu Lumion war Twinmotion 2016 etwas unperfekt. jetzt sieht es aniders aus.
Wenn ich mir die Videos anschaue, kann ich nur sagen HAMMER.
Twinmotion 2018 baut jetzt auf UnrealEngine, der in dieser Disziplin eine der Besten ist.
Ich freue mich, und kann kaum abwarten selber auszuprobieren.
https://twinmotion.abvent.com/en/
YouTube
https://www.youtube.com/watch?v=ADSNvbGSy2s
Twinmotion 2018 trailer Real-time synchronization with ARCHICAD
https://www.youtube.com/watch?v=RXuqjnfqz-g
http://www.cgchannel.com/2017/06/abvent ... tion-2018/
https://forums.unrealengine.com/showthr ... eal-Engine

Gruß cad_2011


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UNREAL ENGINE 4 (Twinmotion 2018 powerd by Unreal Engi
BeitragVerfasst: 20. Jul 2017, 14:47 
Offline
Mitglied

Registriert: 20. Jun 2016, 11:31
Beiträge: 55
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Ich mache mich gerade mit Twinmotion 2018 vertraut. Habe vorher immer mit Lumion gearbeitet und muss neutral sagen, dass ich noch nicht überzeugt bin. Die Rendervideos der Firmen sind sowieso von Profis erstellt - die Frage ist doch welche Qualität bekomme ich in welcher Zeit hin. Ich bin aber auch von der Entwicklung insgesamt genauso begeistert :D

_________________
ARCHICAD 20 / 21 , Voll, D
Intel Core i7-7700K @ 4.20 GHz
32 GB RAM
6 GB NVIDIA GeForce GTX 1060
Windows 10 x64


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UNREAL ENGINE 4 (Twinmotion 2018 powerd by Unreal Engi
BeitragVerfasst: 6. Sep 2017, 14:44 
Offline
Mitglied

Registriert: 20. Jun 2016, 11:31
Beiträge: 55
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Update zu Lumion und Twinmotion

Pro und Contra Twinmotion:
+ Einige Oberflächen sind perfekt, die allermeisten sehr gut
+ Viele gute Filter für Bilder
+ Oberflächen lassen sich schnell und einfach anpassen (Spiegelung, Größe, Ausrichtung,..)
+ Renderings bei Nacht mit Regen und Neonlichtern sehen fantastisch aus
+ Viele Möbel haben eine sehr gute Auflösung und sehen sehr gut aus

- Merge (Schnittstelle ArchiCAD zu Twinmotion) funktioniert oft nicht (auf mehreren PC's mit versch. Versionen getestet)
- Programm läuft instabil (auf mehreren PC's mit versch. Versionen getestet)
- kein aktuelles Handbuch, kleine Community
- Gras überzeugt nicht
- Wasser ist kein Material sondern eine Wasserbox muss mühsam zurechtgeformt werden
- Spiegelungen des Wassers scheinen durch Decken oder Wände
- Das Pinselwerkzeug ist unterm Strich nutzlos. Die Trennung zwischen Oberfläche und Vegetation ist sowieso fragwürdig und könnte besser gelöst sein.

Pro und Contra Lumion:
+ Renderings haben einen Tick mehr Atmosphäre und sehen angenehmer aus
+ Videos mit Zeitraffer des Sonnenverlaufs, wechsel von Tag zu Nacht usw. lassen sich einfach und in guter Qualität erstellen. Videos sind in Lumion einfacher zu erstellen.
+ Der Himmel sieht viel besser aus
+ Pflanzen sehen besser aus
+ Update des Modells in Lumion funktioniert gut

- Eine Oberfläche eines Typs kann nur ein Material erhalten. Bedeutet: Eine Mauer, ein Fensterrahmen und eine Vase wurden in ArchiCAD mit dem Material XY belegt, dann kann in Lumion nur jedes Teil das gleiche Material bekommen und nicht die Mauer aus Stein, der Rahmen aus Kunststoff etc.
- Oberflächen haben eine geringere Auflösung

Fazit:
Beide Programme sind relativ ähnlich,beide bringen viel Schrott mit den kein Mensch braucht während Standartmöbel und -materialien zu schwach vertreten sind. Beide Programme haben ihre Vor- und Nachteile und beide Programme können noch stark verbessert werden. Ideal wäre eine Fusion der Beiden.
Empfehlung für Interessierte: Nutzen Sie die Demoversionen intensiv aus und testen Sie, welches Programm Ihnen im Alltag optisch am Besten zusagt.

Ich selber mit dem Fokus auf Innen- und Aussenrenderings in der Vorstufe zur Artlantisqualität bevorzuge momentan Twinmotion wegen der besseren Materialqualität und nehme ärgerliche Minuspunkte vorerst in Kauf.

_________________
ARCHICAD 20 / 21 , Voll, D
Intel Core i7-7700K @ 4.20 GHz
32 GB RAM
6 GB NVIDIA GeForce GTX 1060
Windows 10 x64


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UNREAL ENGINE 4 (Twinmotion 2018 powerd by Unreal Engi
BeitragVerfasst: 7. Sep 2017, 13:55 
Offline
Mitglied

Registriert: 23. Okt 2015, 13:27
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
- Merge (Schnittstelle ArchiCAD zu Twinmotion) funktioniert oft nicht (auf mehreren PC's mit versch. Versionen getestet)
- Programm läuft instabil (auf mehreren PC's mit versch. Versionen getestet)

Hi Seay,

auch wir haben im Moment die Erfahrung das es noch nicht REIBUNGSLOS funktioniert...
Laut Abvent soll es in kürze Update / Patch etc. geben.

Bin gespannt...

Beste Grüße
conmes

_________________
ARCHICAD 19| 20 | 21 | Twinmotion 2018 | 13" MBPro, 3,1 Ghz Intel Core i7, 16 GB RAM | Win 7 64-Bit, 3,4 Ghz Intel Core i7, 32 GB


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron