Aktuelle Zeit: 24. Sep 2017, 19:26
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 14. Mär 2017, 12:15 
Offline
Mitglied

Registriert: 14. Mär 2017, 10:43
Beiträge: 6
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Hallo,

ich habe schon oft im Forum gelesen (und Hilfe gefunden), verfasse heute meinen ersten Text.

Wir nutzen im Büro seit einigen Monaten die BIMx App, vor allem die Navigation vom Grundriss zu 3D begeistert auch die Kunden. Bei einigen Satteldach-Projekten haben wir aber folgendes Problem: Die Schnittebene liegt knapp unterhalb des Firsts, so dass die 3D-Darstellung des DG wenig anschaulich ist.
Lässt sich die horizontale Schnittebene beeinflussen oder kann man die Darstellung z. B. durch Platzierung des Daches auf einem höheren Geschoss verbessern?

Vielen Dank im Voraus,
Ulf

_________________
ArchiCAD 20 voll, Deutsch; Intel Core i7 3.40 GHz, Windows 7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 23. Mär 2017, 10:28 
Offline
Mitglied

Registriert: 14. Mär 2017, 10:43
Beiträge: 6
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Moin,

keine Ideen oder Tipps?

Bin ich der Einzige mit diesem Problem oder gibt es keine Lösung?

Was sagen (schreiben) die Administratoren?

Mit hoffnungsvollen Grüßen
Ulf

_________________
ArchiCAD 20 voll, Deutsch; Intel Core i7 3.40 GHz, Windows 7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 24. Mär 2017, 09:08 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2002, 01:01
Beiträge: 2684
Wohnort: München
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
stell doch mal ein Bild ein, damit wir das besser verstehen

_________________
Holger

"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde."
Henry Ford

ARCHICAD seit 5.0 | 15" MBPro, 2,3 Ghz Intel Core i7, 16 GB RAM | Mac Pro 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5, 16GB RAM | 10.10 & Win 8.1 64-Bit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 24. Mär 2017, 10:46 
Offline
Mitglied

Registriert: 14. Mär 2017, 10:43
Beiträge: 6
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Hallo Holger,

Bild ist schwierig, da die App nur auf Smartphones läuft.
Die BIMx App legt den horizontalen 3D-Schnitt knapp unterhalb der Decke an, was bei Dachgeschossen zu einer Darstellung führt, die nur eine Dachaufsicht mit Schnitt unterhalb des Firsts zeigt.
Die Frage ist einfach, ob die Höhe der Schnittebene angepasst werden kann - teilweise verläuft sie auch in "normalen" Geschossen oberhalb der Fenstersturze.

Ich hoffe, es ist jetzt etwas anschaulicher
Ulf

_________________
ArchiCAD 20 voll, Deutsch; Intel Core i7 3.40 GHz, Windows 7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 3. Apr 2017, 08:37 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2002, 01:01
Beiträge: 2684
Wohnort: München
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
https://support.apple.com/de-de/HT200289

_________________
Holger

"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde."
Henry Ford

ARCHICAD seit 5.0 | 15" MBPro, 2,3 Ghz Intel Core i7, 16 GB RAM | Mac Pro 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5, 16GB RAM | 10.10 & Win 8.1 64-Bit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 3. Apr 2017, 11:48 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2004, 01:01
Beiträge: 1779
Wohnort: Hamburg
Ich wüsste nicht, wie du das anpassen kannst. Eine Idee wäre, dass Du die Geschosshöhe des Dachgeschosses änderst. Die ist ohnehin etwas willkürlich, weil ohne Belang. Vielleicht geht das ja. Dirty workaround.

Sinnvoll wäre, wenn man einstellen könnte, dass die Grundris-Schnittebenen bei der Anlage des 3D-Schnittes verwendet wird. Entweder beim Export oder in der App. Bei Vertikalschnitten richtet sich die App ja auch nach den tatsächlichen Schnittebenen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 3. Apr 2017, 11:56 
Offline
Mitglied

Registriert: 23. Okt 2015, 13:27
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Holger Kreienbrink hat geschrieben:

:D

_________________
ARCHICAD 19| 20 | 21 | Twinmotion 2018 | 13" MBPro, 3,1 Ghz Intel Core i7, 16 GB RAM | Win 7 64-Bit, 3,4 Ghz Intel Core i7, 32 GB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 3. Apr 2017, 14:15 
Offline
Mitglied

Registriert: 14. Mär 2017, 10:43
Beiträge: 6
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Danke für eure Tipps - ich werde weiterhin herumprobieren...

Übrigens hat es bei uns im Büro auch mobil nicht für Apple gereicht ;)

_________________
ArchiCAD 20 voll, Deutsch; Intel Core i7 3.40 GHz, Windows 7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx App horizontale Schnittebene
BeitragVerfasst: 3. Mai 2017, 07:27 
Offline
Mitglied

Registriert: 14. Mär 2017, 10:43
Beiträge: 6
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Hallo,

ich löse es jetzt mal selbst auf, d. h. für die Nutzer- oder App-Seite. Beim 3D-Bauen habe ich auch noch keinen Trick...
In der App ist nicht nur die Ebene des Plans "höhenverstellbar", auch die horizontale Schnittebene kann ich nach Aktivierung des Gebäudemodells stufenlos verstellen! Sehr geile Software, macht auch Bauherrn und sogar Chefs Spaß ;)

Viel Spaß beim Ausprobieren
Ulf

_________________
ArchiCAD 20 voll, Deutsch; Intel Core i7 3.40 GHz, Windows 7


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: