Aktuelle Zeit: 6. Jul 2020, 14:23
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 6. Nov 2013, 14:33 
Offline
Mitglied

Registriert: 22. Okt 2011, 13:41
Beiträge: 431
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit der Präsentation via OLED-3D-Brille im Zusammenspiel mit dem neuen BIMx Docs auf einem iPAD?

Macht das Freude? Wie koppelt man die Geräte? Gibt es Möglichkeiten, sowas im Raum München auszuprobieren?

Viele Grüße,
OS

_________________
ARCHICAD 14-20 Voll, deutsch / 5K iMac 27" i7, 4 GHz, 32GB, Mac OS 10.11.6 / MacBook Air Intel Core 2 Duo - 2.13 Ghz, 4 GB, Mac OS 10.8.5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 6. Nov 2013, 18:57 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 21. Mai 2002, 01:01
Beiträge: 7996
Wohnort: Graphisoft Center München, Nordbayern, Regensburg
Land: DE
Wir haben von Holger gerade die Leitz Cinemizer OLED 3D-Brille ausgeliehen und probieren die mal.
Was mit dem iPad auf alle Fälle geht ist, dass einer das BIMx docs steuert und demjenigen präsentiert, der in die 3D-Brille guckt.
Ob das Navigieren durch Kopfbewegung funktionieren wird, kann ich noch nicht sagen.
Im BIMx docs mit aufgesetzter 3D-Brille durch Modell und Pläne zu navigieren, halte ich eher für schwierig.

Ich werde berichten.

_________________
Gruss aus München, Martin Schnitzer, www.schnitzerund.de
ARCHICAD 23 Voll, deutsch (auch 7-22 und SE 2005-2020) / Mac Book Pro i7-2.6 GHz, 16GB, Mac OS 10.13


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 7. Nov 2013, 10:40 
Offline
Mitglied

Registriert: 22. Okt 2011, 13:41
Beiträge: 431
Super, bin gespannt... :-)
OS

_________________
ARCHICAD 14-20 Voll, deutsch / 5K iMac 27" i7, 4 GHz, 32GB, Mac OS 10.11.6 / MacBook Air Intel Core 2 Duo - 2.13 Ghz, 4 GB, Mac OS 10.8.5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 27. Nov 2013, 17:54 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 21. Mai 2002, 01:01
Beiträge: 7996
Wohnort: Graphisoft Center München, Nordbayern, Regensburg
Land: DE
Wir sind von dem Teil nicht wirklich begeistert:
Das Display wirkt in der Brille sehr klein und "weit entfernt".
Das Navigieren im Raum durch Kopfbewegung wurde als nicht wirklich angenehm empfunden.
Ein Steuern von BIMx docs ist auf dem iPad unmöglich, auf dem PC nur eingeschränkt.
Das Teil ist mit derzeit rund 800 Euro nicht direkt geschenkt.
Das ist natürlich unser subjektives Urteil.

Wie aus unserer Sicht eine ideale 3D-Brille aussieht, haben wir bereits publiziert:
ArchiGLASS - BIM Lösung mit Durchblick

_________________
Gruss aus München, Martin Schnitzer, www.schnitzerund.de
ARCHICAD 23 Voll, deutsch (auch 7-22 und SE 2005-2020) / Mac Book Pro i7-2.6 GHz, 16GB, Mac OS 10.13


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 27. Nov 2013, 19:57 
Offline
Mitglied

Registriert: 22. Okt 2011, 13:41
Beiträge: 431
Schade...
Aber ich bin optimistisch - die Richtung stimmt jedenfalls!
OS

_________________
ARCHICAD 14-20 Voll, deutsch / 5K iMac 27" i7, 4 GHz, 32GB, Mac OS 10.11.6 / MacBook Air Intel Core 2 Duo - 2.13 Ghz, 4 GB, Mac OS 10.8.5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 30. Aug 2016, 17:49 
Offline
Mitglied

Registriert: 24. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 61
Wohnort: Wien
Gibt es zu diesen Thema irgendwelche Neuigkeiten?
Ich schieb es mal hoch.

_________________
Intel Core i5-2500 CPU 3,30GHZ, 32 GB RAM
Radeon HD 6870
Win 7/64
Archicad 20 Aut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 12. Mär 2019, 10:12 
Offline
Mitglied

Registriert: 25. Jan 2019, 13:15
Beiträge: 20
Wohnort: Erding
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
[quote="Martin Schnitzer"]Wir sind von dem Teil nicht wirklich begeistert:
Das Display wirkt in der Brille sehr klein und "weit entfernt".
Das Navigieren im Raum durch Kopfbewegung wurde als nicht wirklich angenehm empfunden.
Ein Steuern von BIMx docs ist auf dem iPad unmöglich, auf dem PC nur eingeschränkt.
Das Teil ist mit derzeit rund 800 Euro nicht direkt geschenkt.
Das ist natürlich unser subjektives Urteil.

Wie aus unserer Sicht eine ideale 3D-Brille aussieht, haben wir bereits publiziert:
ArchiGLASS - BIM Lösung mit Durchblick



Bin an dem Thema auch sehr interessiert!

Aprilscherz beiseite, was gibt es aktuell für Alternativen zu Google Cardboard v2 mit Smartphone, wenn man ein Projekt in VR "begehen" möchte und das am besten hoch auflösend?

Waren im Büro alle begeistert, aber unsere Smartphones gehen nicht über FHD bei 5,5" hinaus und da verursacht das Bild leider sehr schnell Kopfschmerzen.
Ich seh da riesiges Potential, da man den Bauherren schnell ein 3D senden kann und die auf dem heimischen Sofa über ihre Brille das Projekt ebenfalls betrachten können.

Nur fürs Arbeiten im Büro hätt ich gerne eine professionellere Lösung.
Funktionieren denn Oculus Rift, HTC Vive, Sony VR etc. besser als Cardboard mit Smartphone?
Gibt es denn Unterstützung zu einem Smartphone mit 4K-Display (z.B. Sony Xperia XZ Premium)?
_________________
AC 19,20,21, 23

i7-4770K
32GB RAM
GT 630
SSD
2 Monitore


Wünsche:
> Multi-Window Support (GR+3D) nebeneinander
> Möbel-Tool mit veränderbaren Elementen (Türen, Schubladen etc. öffnen)
> Fenster/Türen-Tool Redesign!
> Ebenen-Gruppen implementieren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 12. Mär 2019, 12:59 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2002, 01:01
Beiträge: 3069
Wohnort: München
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
MIt BIMx nicht. wenn du eine Brille einsetzen willst, landest du bei anderen Tools

_________________
Holger

"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde."
Henry Ford

ARCHICAD seit 5.0 | 15" MBPro, 2,3 Ghz Intel Core i7, 16 GB RAM | Mac Pro 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5, 16GB RAM | 10.10 & Win 8.1 64-Bit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 12. Mär 2019, 13:42 
Offline
Mitglied

Registriert: 25. Jan 2019, 13:15
Beiträge: 20
Wohnort: Erding
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
[quote="Holger Kreienbrink"]MIt BIMx nicht. wenn du eine Brille einsetzen willst, landest du bei anderen Tools


Oh, sehr schade.

Was gibt es denn bei beiden Varianten
1 - Google Cardboard mit Smartphone
2 - VR mit Windows

konkret für Möglichkeiten?

1: Gibt es Erfahrungen zu den 4K-Smartphonebildschirmen der Sonys?
2: Welche Tools genau wären das bei professionellen VR-Brillen mit Archicad (20) und welche Brillen dazu? Hardwarevorraussetzung (Grafikkarte, Prozessor)

Freue mich über Antworten :D
_________________
AC 19,20,21, 23

i7-4770K
32GB RAM
GT 630
SSD
2 Monitore


Wünsche:
> Multi-Window Support (GR+3D) nebeneinander
> Möbel-Tool mit veränderbaren Elementen (Türen, Schubladen etc. öffnen)
> Fenster/Türen-Tool Redesign!
> Ebenen-Gruppen implementieren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIMx mit OLED-3D-Brille
BeitragVerfasst: 12. Mär 2019, 14:22 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2002, 01:01
Beiträge: 3069
Wohnort: München
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Ich meine, das Lumion, Twinmotion, Enscape, Unity3D sowas können

_________________
Holger

"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde."
Henry Ford

ARCHICAD seit 5.0 | 15" MBPro, 2,3 Ghz Intel Core i7, 16 GB RAM | Mac Pro 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5, 16GB RAM | 10.10 & Win 8.1 64-Bit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: