Aktuelle Zeit: 31. Jul 2021, 04:39
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ecodesigner - Energieausweis Kennzahl
BeitragVerfasst: 10. Nov 2011, 20:21 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 12. Apr 2011, 12:27
Beiträge: 770
Wohnort: Wien / Melk
Land: AT
Betriebsystem: Windows 8.1
Hab mir das Handbuch zwar ausgedruckt und durchgelesen, aber ich komm nicht drauf, welche Zahl nun dem am Energieausweis stehendenKennwert am ehesten dem spezifischen Heizwärmebedarf entspricht. Also der Kennzahl zwecks Einordnung ins A++ - G -Blatt

Trotz Eingabe der in ArchiPhysik errechneten U-Werte der Wände und Fenster zu den zugehörigen Bauteilen bekomme ich keinen Wert, der der Energieausweiskennzahl auch nur annähernd entspricht.

Aus meiner Sicht würde ich Netto-Heizenergie und Netto Kühlenergie zusammenzählen, und dies müsste dann ca der Kennzahl entsprechen, aber stimmt das so?

_________________
ac6.5-21, voll, AUT, aph 6-13, win7 (64bit), und bitte noch die paar offen stehenden ARCHICAD Baustellen fertig stellen!! Umbautool für Mehrschichtwände/decken zB.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ecodesigner - Energieausweis Kennzahl
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 12:07 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH

Registriert: 12. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 1090
Wohnort: 1050, Wien
Land: AT
Der Ecodesigner rechnet keinen Energieausweis. Er macht eine Energiekostenschätzung.
Da ist auch die Kühlernergie mit dabei, wenn nicht mit rein mit natürlicher Kühlung gearbeitet wird. Ich hatte schon immer recht ähnlich Ergebnisse. Aber man muss halt wirklich in ALLEN Bereichen annähernd gleiche Einstellungen treffen.
Wirklich vergleichbar ist es aber kaum, da vor allem die Haustechnik ganz unterschiedlich behandelt wird.

_________________
MacOS 10.15.7; MacBook Pro, 2,3 8 Kern Core i9; 32 GB Ram; AMD Radeon Pro 5500M 8GB; ArchiCAD alle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ecodesigner - Energieausweis Kennzahl
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 14:46 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 12. Apr 2011, 12:27
Beiträge: 770
Wohnort: Wien / Melk
Land: AT
Betriebsystem: Windows 8.1
verstehe. Aber der Ecodesigner dient uns ja als Tool während dem Entwurf, daher meine Frage, welche Werte dann am ehesten dem Energieausweis entsprechen.

Dass kein Energieausweis damit berechnenbar ist, weiß ich schon, aber wie gehen die anderen User mit den Ergebnissen vor allem im Hinblick auf den zukünftig zu erstellenden Energieausweis damit um?

_________________
ac6.5-21, voll, AUT, aph 6-13, win7 (64bit), und bitte noch die paar offen stehenden ARCHICAD Baustellen fertig stellen!! Umbautool für Mehrschichtwände/decken zB.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: