Aktuelle Zeit: 17. Okt 2021, 11:33
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 7. Okt 2021, 10:16 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1758
Wohnort: südlich
Land: DE
Hallo zusammen,

ganz ehrlich, ich hatte bisher nur mal ganz rudimentär mit dem Fassadenwerkzeug gearbeitet...
Jetzt frage ich mich, ob es möglich ist, dass ich die Bezugslinie an Außenkante Trag-Stütze haben kann... hab' das aber bisher nicht hinbekommen...

Die Füllung / Glas scheint immer mittig am Stützen-Bezugspunkt ausgerichtet zu werden.
Geht das wirklich nicht anders?

Bis jetzt sieht es eben so aus...

Bild

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

ARCHICAD for Future
--------------------------------------------------
ac 8- 25 | macintosh OS 11 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 7. Okt 2021, 12:53 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1758
Wohnort: südlich
Land: DE
Und nochmals was, zu Fassade:
Lässt sich 'ne Ecke mit einem Eckpaneel versehen?

Bild

dscheggs grundsätzlich irgendwie noch nicht mit den Ecken... und an der einen Seite hab' ich ja andere Profile...

Wenn ich 'ne Ecke mache, sieht's ja so aus... nicht ganz so in meinem Sinn...

Bild

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

ARCHICAD for Future
--------------------------------------------------
ac 8- 25 | macintosh OS 11 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 7. Okt 2021, 17:42 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 15. Jul 2002, 01:01
Beiträge: 5914
Wohnort: Nürnberg
Land: DE
Sind das selbst erstellte Profile?

Gruß
Markus

_________________
AC24 - managing all issues
Schnitzer& HP z-book WIN10/64 und MB Pro Retina MacOS 11 - AC 6.5-25
Wer im 3. Jahrtausend noch 2-dimensional arbeitet, hat in Zukunft kaum 1 Perspektive.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 7. Okt 2021, 18:49 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1758
Wohnort: südlich
Land: DE
Ja.

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

ARCHICAD for Future
--------------------------------------------------
ac 8- 25 | macintosh OS 11 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 7. Okt 2021, 23:02 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mai 2011, 20:25
Beiträge: 507
Hallo Achmed,
warum benutzt Du nicht die Profile von SCHÜCO:
viewtopic.php?f=3&t=27826
Mid diesen Profilen kann man Gut arbeiten auch die Eckausbildung.
MfG

_________________
Wer etwas will, sucht Wege, Wer etwas nicht will, sucht Gründe

ArchiCAD 25 GER, Dell Precision M6700, Quadro K4000M, 16GB Ram, Windows 11 Pro x64, Samsung Q60R 4K


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 8. Okt 2021, 12:41 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1758
Wohnort: südlich
Land: DE
Danke für den Tipp!

Habe hier 'Jansen' am Start... :wink:

Aber meine Frage mit der Bezugslinie... weiß da jemand von euch vielleicht doch noch was...
.. und dabei:
Was ist eigentlich innen und Außen bei der Fassade?
Wie muss ein eigenes Profil gedreht sein, damit es passt?
(Damit meine Türen in den Feldern nach innen auf gehen, musste ich sie auf 'außen' stellen.)

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

ARCHICAD for Future
--------------------------------------------------
ac 8- 25 | macintosh OS 11 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 8. Okt 2021, 13:12 
Online
Forum Veteran

Registriert: 27. Apr 2006, 01:01
Beiträge: 623
Wohnort: Dortmund
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Außen:
Wenn die Fassade NICHT zur Referenzlinie gespiegelt ist, liegt die Außenseite "in Fahrtrichtung rechts".
Die Fassade wird also gegen den Uhrzeigersinn um das Gebäude rum gezeichnet.
Wenn Du aber einen Innenhof hast... :)

--
Stefan

_________________
AC6 ... 24
i7 64GB Win10 + i7 32GB Win7


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 8. Okt 2021, 14:24 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1758
Wohnort: südlich
Land: DE
Zitat:
Wenn die Fassade NICHT zur Referenzlinie gespiegelt ist, liegt die Außenseite "in Fahrtrichtung rechts"....
das hätte ich intuitiv auch vermutet... aber als ich es so gehandhabt hatte, waren meine Pfosten dann außen statt innen ... da lief wohl was schief... :|

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

ARCHICAD for Future
--------------------------------------------------
ac 8- 25 | macintosh OS 11 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 11. Okt 2021, 09:11 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1758
Wohnort: südlich
Land: DE
Und wenn ich ein zusätzliches Profil einfüge...
... dann geht das immer über die komplette Fassade, kommt in alle Felder.

Geht das wirklich nicht anders?

Und ins neue Feld fürs Oberlicht wird dann auch erst mal 'ne Tür eingesetzt, nur weil darunter eine ist.

Wie die markierten Werte zu verstehen sind, konnte ich bisher auch noch nicht herausfinden.
Links könnte man denken, dass damit sozusagen die Falztiefe eingestellt wird... aber bei Änderungen wird die Tiefenposition des ganzen Elements geändert

Bild

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

ARCHICAD for Future
--------------------------------------------------
ac 8- 25 | macintosh OS 11 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 13. Okt 2021, 15:17 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 1. Feb 2004, 02:01
Beiträge: 1975
Wohnort: Essen
[quote="cad_2011"]Hallo Achmed,
warum benutzt Du nicht die Profile von SCHÜCO:
viewtopic.php?f=3&t=27826
Mid diesen Profilen kann man Gut arbeiten auch die Eckausbildung.
MfG[/quote]
@cad_2011

Könntest du bitte erzählen, wie man Profil Schüco in Fassaden-Werkzeug verwenden kann?
Ich habe selber stundenlang probiert, aber vergeblich...

_________________
AC 24
iMac 27 2020
Intel Core i9
Radeon Pro 5700 XT 16 GB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 13. Okt 2021, 18:17 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mai 2011, 20:25
Beiträge: 507
Hallo Klavier,
als erstes Schüco Daten in aktiven Bibliothek laden.
2. wählst in Fassadeneinst. Pfosten-Riegel
3. unter Profile für jeder Profil --kleines Dreieck-- (Eck-Profil, Rand-Profil, Pfosten, Riegel)
suchst Du den Profil von Schüco aus, (immer den selben Profil)
4. in den Reiter "Curtain Wall Setting" aktivierst Du ""ignore warnings"
und andere Einstellungen für dein Entwurf.

Das sollte alles sein.

PS. warum bei Pfosten und Riegel zu den angrenzenden Profil eine Spalte entsteht
konnte ich nicht raus kriegen.
Wahrscheinlich nicht sauber programmiert.
MfG

Bild

_________________
Wer etwas will, sucht Wege, Wer etwas nicht will, sucht Gründe

ArchiCAD 25 GER, Dell Precision M6700, Quadro K4000M, 16GB Ram, Windows 11 Pro x64, Samsung Q60R 4K


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 14. Okt 2021, 12:24 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 1. Feb 2004, 02:01
Beiträge: 1975
Wohnort: Essen
[quote="cad_2011"]Hallo Klavier,
als erstes Schüco Daten in aktiven Bibliothek laden.
2. wählst in Fassadeneinst. Pfosten-Riegel
3. unter Profile für jeder Profil --kleines Dreieck-- (Eck-Profil, Rand-Profil, Pfosten, Riegel)
suchst Du den Profil von Schüco aus, (immer den selben Profil)
4. in den Reiter "Curtain Wall Setting" aktivierst Du ""ignore warnings"
und andere Einstellungen für dein Entwurf.

Das sollte alles sein.

PS. warum bei Pfosten und Riegel zu den angrenzenden Profil eine Spalte entsteht
konnte ich nicht raus kriegen.
Wahrscheinlich nicht sauber programmiert.
MfG

Bild[/quote]


Vielen Dank! Gestern hat es irgendwie nicht geklappt. Man sollte vielleicht iMac neu starten..

Lösung für Spalte:
Curtain Wall Frame settings/Cutting Planes hier Cutting Planes einschalten, mit 0°
Dann verschwindet die Spalte.

Das ist absolut Wahnsinn!
M. 1:5 Darstellung soll sehr gut sein, wenn ich richtige Darstellung einstelle.

_________________
AC 24
iMac 27 2020
Intel Core i9
Radeon Pro 5700 XT 16 GB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 15. Okt 2021, 16:09 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2010, 01:01
Beiträge: 765
Wohnort: Neuss
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Zitat:
Das ist absolut Wahnsinn!
M. 1:5 Darstellung soll sehr gut sein, wenn ich richtige Darstellung einstelle.


Mein Hinweis: Sollte das Projekt mal nicht mehr flüssig laufen...Verwende mal den Polygonzähler.... Da kommt man schnell mal auf das 15-20 fache an Polygonen wenn man
die Objekte von Schüco im Modus Detailliert verwendet .... und im einfachen mindestens das 2-fache...

_________________
Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern?!

 iMac 27" 3,6 GHz i9, 24GB RAM,Radeon Pro 5500 XT, 80GB / MacBook Pro 2,6 GHz i7, 16GB RAM,Radeon Pro 555X / OS X 10.15.7 / AC 12-26 / SMV / SMC / SIO / BIM4You


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fassade – Bezugslinie
BeitragVerfasst: 16. Okt 2021, 21:27 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mai 2011, 20:25
Beiträge: 507
Hallo Torsten,
ja das stimmt. Grade bei Dokumentation merkt man das gewaltig.
Wir können hoffen das Graphisoft in CAD-Kernel mehr sein Potenzial einsetzt, statt neue Funktionen.
Hallo klavier,
wie Du siehst werden Pfosten und Riegel über den Rahmen hinaus geschossen.
In Ecke werden die Scheiben nicht korrekt modelliert.
Sieht nicht Schön aus...
Bild
Bild

_________________
Wer etwas will, sucht Wege, Wer etwas nicht will, sucht Gründe

ArchiCAD 25 GER, Dell Precision M6700, Quadro K4000M, 16GB Ram, Windows 11 Pro x64, Samsung Q60R 4K


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Stefan L. und 112 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: