ARCHICAD Forum
https://forum.graphisoft.de/

Morph Kantenbearbeitung
https://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=3&t=22809
Seite 1 von 1

Autor:  ecomosurfer [ 26. Mai 2015, 17:35 ]
Betreff des Beitrags:  Morph Kantenbearbeitung

Hallo Forum

Ich habe an einem Morph Körper alle Kanten 2 cm abgerundet, nun möchte ich wieder alle Kanten ohne abrundung haben.
Geht das überhaupt? Muss ich den Körper neu erstellen?

Danke im vorraus

Autor:  Markus Denzlinger [ 26. Mai 2015, 17:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung

Diese Bearbeitung ist bei Morphs nicht rückgängig zu machen.

Gruß

Markus

Autor:  poeik [ 26. Mai 2015, 20:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung

Die Funktion beim Kanten abrunden/abschrägen übersteigt mein logisches Verständnis, oder ist schlicht fehlerhaft. Solange man alle Kanten gleichzeitig abrundet mag es ja noch gehen. Werden aber einzelnen Kanten nacheinander abgeschrägt, kommt immer eine Fehlermeldung. Einfaches Beispiel:
Ich zeichne einen Würfel 1.0 x 1.0 x 1.0 m und klicke auf die erste Deckelkante, abschrägen 0.10m. Soweit so gut. Dann die zweite Deckelkante: Fehlermeldung
Bild
Führt man dies bei allen vier Kanten durch, so stell man fest, dass die Gehrungslinien nicht auf die Würfelkanten treffen.
Bild
Bild

Zusätzlich noch eine vertikale Kante abzuschrägen gelingt mir überhaupt nicht. Selbst wenn ich einen extrem kleine Wert eingebe und AC diesen selber auf den kleinste möglichen korrigiert erscheint immer die Meldung:
Bild

Bug oder Feature?

Gruss, poeik

Autor:  Markus Denzlinger [ 26. Mai 2015, 21:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung

Das kann ich so nicht nachvollziehen.

Wenn ich die eine Fläche des Würfels aktiviere (CRTL-Shift-Klick) und den Befehl auf alle Kanten anwende, werden alle vier Kanten sauber gerundet.

Gruß

Markus

Autor:  ecomosurfer [ 27. Mai 2015, 06:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung

Oh, wie ich sehe gibt es da noch andere nicht ganz so toll durchdachte arbeitsabläufe.
Ich Zeiche dann halt die Kontur neu und runde sie dann nochmal ab.

vielen Dank
eco

Autor:  poeik [ 27. Mai 2015, 09:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung

[quote="Markus Denzlinger"]Wenn ich die eine Fläche des Würfels aktiviere (CRTL-Shift-Klick) und den Befehl auf alle Kanten anwende, werden alle vier Kanten sauber gerundet.

Über die Fläche geht es für als vier Kanten. Hast du aber auch mal probiert nur zwei oder drei Kanten abzuschrägen? Dann muss Kante für Kante bearbeitet werden und hier entsteht das geschilderte Problem.

Gruss, poeik

Autor:  hmooslechner [ 27. Mai 2015, 10:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung

Regel 1: Kopie des Elementes ohne Kantenrundung erhalten !!!

Regel 2: Kantenausrundung nur ganz zum Schluß als letzter Schritt der Bearbeitung

Regel 3: alle Kanten, welche ausgerundet werden müssen - gemeinsam in einem Schritt ausrunden. "An-Eckende" Kanten können deshalb nicht mehr ausgerundet werden, weil nach einer Ausrundung ja keine klaren Ecken mehr bestehen - da ja die Kantenrundung dann eine völlig neue Geometrie darstellt - keine "Ecke" mehr ist.

(Hier könnte man einen Wunsch an Graphisoft formulieren: Keine Kanten geometrisch ausrunden (segmentieren) , sondern als zusätzliche Einstellung einer Kante programmieren - die man auch wieder ausschalten kann..)

Workflow: Mit dem Umschalten des Pfeilcursers auf Einzelauswahl (schwarzer - weißer Mauspfeilcurser)
kann man dann mit der gedrückten Shift - Taste zusätzliche Kanten wählen - oder auch Flächen. Sind die Kanten aber einmal ausgerundet - kann man keine zusätzlichern angrenzenden Kanten mehr ausrunden.

Autor:  hmooslechner [ 27. Mai 2015, 13:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung


Autor:  poeik [ 27. Mai 2015, 14:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Morph Kantenbearbeitung

[quote="hmooslechner"]alle Kanten, welche ausgerundet werden müssen - gemeinsam in einem Schritt ausrunden.

Danke Heim, so geht's. Ich vermute aber trotzdem einen Bug ist, dass die Abschrägung nicht Kante für Kante durchgeführt werden kann. Bei Abrundungen kann ich es ja noch halbwegs verstehen, aber beim Abschrägen sind nach wie vor klare Ecken definiert, da sollte es gehen. :wink:

Gruss, poeik

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/