Aktuelle Zeit: 11. Aug 2020, 23:16
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Etikette Höhenbemaßung eines Durchbruchs
BeitragVerfasst: 19. Mär 2019, 15:39 
Offline
Mitglied

Registriert: 18. Feb 2016, 15:45
Beiträge: 64
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Hallo Zusammen,

es gibt irgendwie Ungereimtheiten bei der Verwendung von Durchbrüchen und dessen Beschriftung mit Etiketten.

Beispiel:

Ein Wanddurchbruch sitzt auf der Höhe Sturz zu OK Wand von 40 cm, Durchbruchhöhe 21 cm.
Die Koten werden richtig (OK 4,68 und UK 4,47) ausgegeben:

Bild

Ändert man nun die Höhe des Durchbruchs auf unter 21cm, stimmen die ausgegebenen Höhenwerte nicht mehr (OK 0,20 und UK 0,00):

Bild

Dieser Fehler tritt ab unter 21 cm Durchbruchshöhe auf. Darüber funktioniert alles wie es soll.

Gibt es hierfür eine Lösung?

Gruß

Georg

_________________
ArchiCAD 20, Win 10 64-bit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Stefan L. und 137 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: