Aktuelle Zeit: 24. Jan 2021, 01:55
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 31. Jul 2018, 18:00 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 878
Wohnort: Braunschweig
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Hey,

kann man nicht im nächsten Biblotheks-Update einfach hier ein Textfeld einbauen, damit man im Schnitt eine barrierefreie Schwelle einstellen kann?

https://ibb.co/dMfaae

Bitte :D

_________________
ARCHICAD 19-23, Education- & Vollversion + ArchiCard, D

Mifcom Battlebox Mini AMD Ryzen 2700 GeForce 1060 GT (6GB) 32GB RAM SSD Win10 Pro

Thinkpad P52 4K i7 8850H NVIDIA Quadro P3200 (6 GB) 32 GB RAM SSD Win10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 3. Aug 2018, 16:16 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2010, 01:01
Beiträge: 755
Wohnort: Neuss
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Probier es doch mal mit einer Tür :)

Bild

Dann nur noch an die Klassifizierung denken......

Beste Grüße
Torsten

_________________
Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern?!

 iMac 27" 3,8 GHz i9, 24GB RAM,Radeon Pro 5500 XT / MacBook Pro 2,6 GHz i7, 16GB RAM,Radeon Pro 555X / OS X 10.15.7 / AC 12-24 / SMV / SMC / SIO / BIM4You


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 3. Aug 2018, 17:56 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 878
Wohnort: Braunschweig
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Dein Bild kann ich leider nicht sehen.

Tür und Fenster-Objekt sollten beide eine Barrierefreie Schwellen als Funktion besitzen.

_________________
ARCHICAD 19-23, Education- & Vollversion + ArchiCard, D

Mifcom Battlebox Mini AMD Ryzen 2700 GeForce 1060 GT (6GB) 32GB RAM SSD Win10 Pro

Thinkpad P52 4K i7 8850H NVIDIA Quadro P3200 (6 GB) 32 GB RAM SSD Win10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 3. Aug 2018, 20:49 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 1033
Land: DE
Also Türen mit geänderter Klassifizierung sind auf jeden Fall erstmal ne gute Option.
Wenn GS die Öffnungsproblematik gelöst hat, wird sich vermutlich sogar eh der Unterschied zwischen "Tür" und "Fenster" aufgeweicht haben.

_________________
AC 24 DE auf Win 10
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text
|Handgeklöppelte GDLs|Bettlektüre unter Runxels Archicad Wiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 3. Aug 2018, 20:51 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 878
Wohnort: Braunschweig
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Hmm aber die Klassifizierung ist doch nur Meta-Data. Wenn ich ein Schnitt haben will muss doch das Objekt richtig sein damit die Darstellung stimmt oder verstehe ich etwas falsch?

_________________
ARCHICAD 19-23, Education- & Vollversion + ArchiCard, D

Mifcom Battlebox Mini AMD Ryzen 2700 GeForce 1060 GT (6GB) 32GB RAM SSD Win10 Pro

Thinkpad P52 4K i7 8850H NVIDIA Quadro P3200 (6 GB) 32 GB RAM SSD Win10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 4. Aug 2018, 08:21 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2010, 01:01
Beiträge: 755
Wohnort: Neuss
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Was soll den an der Darstellung nicht stimmen?

Für das Studium derzeit wahrscheinlich noch nicht so relevant aber für die Praxis:
1) Die Klassifizierung kannst Du als Kriterium für die interaktive Auswertung verwenden.
2) BIM

Beste Grüße
Torsten

_________________
Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern?!

 iMac 27" 3,8 GHz i9, 24GB RAM,Radeon Pro 5500 XT / MacBook Pro 2,6 GHz i7, 16GB RAM,Radeon Pro 555X / OS X 10.15.7 / AC 12-24 / SMV / SMC / SIO / BIM4You


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 5. Aug 2018, 09:29 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3687
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Zitat:
Was soll den an der Darstellung nicht stimmen?


Die äußere Anbindung "passt bei weitem nicht". Zumindest bei uns in Ö. gibt es grundsätzlich die Verpflichtung - Abdichtungen mindestens 15 cm von der Wasserführenden Schichte nach oben zu ziehen. Dabei gibt es "Abminderungsfaktoren" - zum Beispiel, wenn man ein Rigol einbaut.

Bei barrierefreien Ausgängen bedeutet das, man benötigt eine Rinne mit Abdeckung.

Einfach durch die Wärmedämmung schneiden - also wirklich nicht!


Es müsste wohl so ähnlich aussehen:

Bild

Natürlich würde eine schematische Darstellung ausreichen - nicht so detailliert..

Ähnlich wie bei Sonnenschutz - sollte dies als Option bei Türen, Fenstertüren und Toren in der Bibliothek zumindest schematisch dargestellt - anwählbar sein - vielleicht als Erweiterung der Aussen-Fensterbank-Option. Und auch die sollte überarbetet werden, denn Fensterbänke laufen normalerweise NICHT VOR dem unteren Fensterstock an das Fenster, sondern UNTER dem Fesnterprofil an.

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 5. Aug 2018, 18:39 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2010, 01:01
Beiträge: 755
Wohnort: Neuss
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
[quote="hmooslechner"]
Zitat:
Was soll den an der Darstellung nicht stimmen?


Die äußere Anbindung "passt bei weitem nicht". Zumindest bei uns in Ö. gibt es grundsätzlich die Verpflichtung - Abdichtungen mindestens 15 cm von der Wasserführenden Schichte nach oben zu ziehen. Dabei gibt es "Abminderungsfaktoren" - zum Beispiel, wenn man ein Rigol einbaut.


Ja ist bei uns auch so ;)

[quote="hmooslechner"]
Zitat:
Bei barrierefreien Ausgängen bedeutet das, man benötigt eine Rinne mit Abdeckung.

Einfach durch die Wärmedämmung schneiden - also wirklich nicht!

Hat auch keiner gesagt ;)


[quote="hmooslechner"]
Zitat:
Es müsste wohl so ähnlich aussehen:

Bild

Natürlich würde eine schematische Darstellung ausreichen - nicht so detailliert..

Ähnlich wie bei Sonnenschutz - sollte dies als Option bei Türen, Fenstertüren und Toren in der Bibliothek zumindest schematisch dargestellt - anwählbar sein - vielleicht als Erweiterung der Aussen-Fensterbank-Option. Und auch die sollte überarbetet werden, denn Fensterbänke laufen normalerweise NICHT VOR dem unteren Fensterstock an das Fenster, sondern UNTER dem Fesnterprofil an.


Und wie löst dass jetzt das Problem von @Daviiiiidave ?
Zur Erinnerung:
Hier ging es um die barrierefreie Schwelle. Und das läßt sich definitiv lösen. Selbst die Rinne läßt sich wenn gewünscht darstellen.
Nur leider nicht so wie Du es Dir gerade eventuell vorstellst. Zum Glück gibt es ja die Rubrik : Wünsch Dir was :).

Beste Grüße
Torsten
_________________
Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern?!

 iMac 27" 3,8 GHz i9, 24GB RAM,Radeon Pro 5500 XT / MacBook Pro 2,6 GHz i7, 16GB RAM,Radeon Pro 555X / OS X 10.15.7 / AC 12-24 / SMV / SMC / SIO / BIM4You


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 7. Aug 2018, 08:17 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3687
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Gibt es denn "in real" eine barrierefreie Fenstertüre OHNE Rinne?

NEIN.

Sobald man den Außenbereich berührt hat man Regenwasser - Schmelzwasser usw. Also muss man bei sowas IMMER eine Rinne einbauen.

Eine tiefergelegte Schwelle ist einfach unvollständig und deshalb falsch und führt zu Planungsfehlern - Unterlassungen - vergessene Wasserführungen und letztendlich zu Bauschäden - Regressen.

Deshalb ist es "falsch". Derzeit unterstützt es den Planer nicht!

Natürlich kann man eine Rinne nachträglich "reinflicken".

Mit Profilmanager und Unterzugwerkzeug zB.

Aber es ist doch eigentlich Teil des Durchbruches - genauso wie Fensterbank, Sonnenschutz usw.

Es fehlt!

Bei Barrierefrei - kommt es aber IMMER vor. In Real!

Wenns aber ohnehin IMMER vorkommt - warum ists im Bauteil nicht IMMER enthalten?

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 7. Aug 2018, 09:27 
Online
Forum Veteran

Registriert: 27. Apr 2006, 01:01
Beiträge: 512
Wohnort: Dortmund
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
[quote="hmooslechner"]Gibt es denn "in real" eine barrierefreie Fenstertüre OHNE Rinne?

NEIN.
Doch, denk' an Wintergärten und so; außen kein Wasser, also keine Rinne.

--
Stefan
_________________
AC6 ... 24
i7 64GB Win10 + i7 32GB Win7


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 7. Aug 2018, 11:24 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 878
Wohnort: Braunschweig
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Jede/s "Behindertengerechte" Balkon-Fenster/Tür ist auch barrierefrei und hat keine Rinne.

_________________
ARCHICAD 19-23, Education- & Vollversion + ArchiCard, D

Mifcom Battlebox Mini AMD Ryzen 2700 GeForce 1060 GT (6GB) 32GB RAM SSD Win10 Pro

Thinkpad P52 4K i7 8850H NVIDIA Quadro P3200 (6 GB) 32 GB RAM SSD Win10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 8. Aug 2018, 10:21 
Offline
Mitglied

Registriert: 9. Okt 2015, 11:53
Beiträge: 140
Land: DE
[quote="daviiiiidave"]Jede/s "Behindertengerechte" Balkon-Fenster/Tür ist auch barrierefrei und hat keine Rinne.

So nicht richtig.
Eine Schwelle von bis zu 2 cm ist zulässig nach DIN 18040, wenn "technisch unabdingbar". Da dann aber gem. Flachdachrichtlinien mit nur 2 cm nicht die notwendige Höhe (=15cm) der Abdichtung über wasserführenden Ebene (=Balkon-/Terrassenbelag) erreicht wird, muss und darf man eine Sonderlösung bauen. Zitat: "Eine Verringerung der Anschlusshöhe ist möglich, wenn (...) ein einwandfreier Wasserablauf im Tür-/Fensterelement sichergestellt ist (...). Das ist dann der Fall, wenn im unmittelbaren Tür-/Fensterelementbereich z.B. ein rinnenförmiger Entwässerungsrost oder eine vergleichbare Konstruktion (...) eingebaut wird." (Flachdachrichtlinie 4.4 (2))

Eine bodentiefe "schwellenlose" Balkontür benötigt also i.d.R. eine Rinne.
_________________
Version und System stehen ggfs. bei Fragestellung dabei (macht mehr Sinn bei Archivierung, die Signatur ändert sich ja regelmäßig).
aktuell: AC 18 - 23 Voll/D auf Win 10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 8. Aug 2018, 11:55 
Offline
Mitglied

Registriert: 10. Jan 2013, 17:22
Beiträge: 105
Wohnort: Erlangen
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Zumal eine Unterschreitung der nach Flachdachrichtlinie geforderten Mindestabdichtungshöhe von 15 cm immer eine Sonderlösung ist, die durch den Bauherren zu bestätigen ist. Die Wahl der kompensatorischen Mittel überlässt die Norm dem Planer und gibt lediglich Denkanreize.

_________________
Gruß,
Benjamin Schüssel

ArchiCAD 22, Build 5009 (Voll, D), Windows 10 (64-bit), Intel Core i7-7700 @ 3.60GHz, 32 GB RAM, nVidia GeForce GT 1030, 16 GB DDR5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 8. Aug 2018, 13:51 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3687
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Ich zwinge niemanden zu seinem Glück. Bauts halt keine Rinne ein, wenn Ihr meint. Ihr dürft Euch dann mit den Regressforderungen herumschlagen.

Umbauten sind heute bei unserer Arbeit mit etwa 30 % der Gesamtleistung anzusetzten - so eine Schätzung von mir. Wenn jemand den Wintergarten mal loswerden will - kannst Du nachträglich die Rinne reinfriemeln - auch hier wäre sie sinnvoll. Außerdem - was machst Du denn im Wintergarten: Pflanzen gießen, umtopfen usw. Auch hier wäre ein Rinne sinnvoll.

Ich spreche bei meiner "Forderung" ja nicht vom Detail, sondern davon, dass es das System dem User vorgeben/vorschlagen soll - rein Schematisch - schon alleine, damit man nicht drauf vergisst. Könnte das ein Fehler sein? Könnte man ja bei Bedarf "abschaltbar" machen. Also quasi eine Umkehr der Arbeitsweise.

(Schematisch - aber technisch richtig, nicht wie etwa die Außenfensterbank in AC derzeit funktioniert..)

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fenster - Barrierefrei Schwelle
BeitragVerfasst: 8. Aug 2018, 16:03 
Online
Forum Veteran

Registriert: 27. Apr 2006, 01:01
Beiträge: 512
Wohnort: Dortmund
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Pflanzen? Ich? :shock:

Zum Thema: Klar, meistens gilt Rinne oder 15cm höher. Mir bereitet aber der aufkeimende Wunsch, die Bibliothekselemente immer weiter vollzupacken, mittelgroßes Unbehagen.

--
Stefan

_________________
AC6 ... 24
i7 64GB Win10 + i7 32GB Win7


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Stefan L. und 70 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: