ARCHICAD Forum
https://forum.graphisoft.de/

Öffnungs-/Durchbruchswerkzeug
https://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=3&t=26830
Seite 1 von 1

Autor:  CPR [ 6. Feb 2020, 15:38 ]
Betreff des Beitrags:  Öffnungs-/Durchbruchswerkzeug

Hallo Forum,

was ist eure Arbeitsweise, wenn es um einen polygonalen Durchbruch geht? Wir bearbeiten gerade ein Projekt, bei dem wir Provisions for Void von der TGA bekommen und diese dann in Öffnungen übersetzen. Das klappt mit runden und rechteckigen Durchbrüchen gut, aber wir wissen nicht, wie man das mit unregelmäßigen Durchbrüchen macht - siehe Screenshot:

https://ibb.co/SXp3Bdb

Autor:  Magnus [ 12. Feb 2020, 14:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Öffnungs-/Durchbruchswerkzeug

Jetzt wollte ich sagen, dass du einfach ein Morph/Bauteil in der Form baust und durch den Befehl 'Öffnungen aus ausgewählten Elementen erstellen' eine Öffnung bekommst.

Hab ich dann erstmal selber versucht aber bei mir macht der mir anstatt deiner geplanten Form nur ein Rechteck :cry:

Dann gibt es noch eine Auswahl in der PET-Palette, nur leider habe ich keine Ahnung wie diese Funktion zu nutzen ist. Da steht etwas von 'Zusätzliches Element Ausschneiden'.

Hoffe das wir bald Hilfe bekommen und uns jemand sagt wie wir das hinbekommen.
Finds schon schade genug, dass man einen BD und DD nicht richtig unterscheiden kann :shock:

Autor:  shadow [ 12. Feb 2020, 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Öffnungs-/Durchbruchswerkzeug

Polygonale Durchbrüche kommen hoffentlich irgendwann.
Aktuell empfohlener Workaround ist, den sich zusammenzustöpseln aus mehreren DBs.

Bild

Funktioniert im 3d.
Im 2d.... nun äh.... naja. Hüllen wir den Mantel des Schweigens über diese Peinlichkeit.

Autor:  Magnus [ 19. Feb 2020, 10:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Öffnungs-/Durchbruchswerkzeug

Ich würde dieses Thema gleichmal nutzen um eine andere Frage zu stellen.

Mit dem neuen Durchbruchswerkzeug muss man jetzt Etiketten mitabsetzen.
Die Idee ist super und finde ich gut.

Jedoch gefällt mir das Handling des Öffnungsetikett Typ mal 0.
Man kann zwar schön Höhen, Maße etc angeben.
Aber warum kann man dieses Etikett nicht einfach positionieren und frei verschieben.
Hier kann man nur auf die x/y Achsen bewegen.
Was noch nervt ist das die Texte/Infos nicht in einem Feld befinden sondern jeweils ihr eigenes Feld haben das man auch Bewegen kann. Dadurch kann man das nie schön/ordentlich anordnen oder mittig übereinander setzen.

Hat hier jemand sich bereits was eigenes gebaut oder weiß was man noch einstellen kann?

Bild[/URL]

Autor:  achtbru [ 19. Feb 2020, 11:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Öffnungs-/Durchbruchswerkzeug

Das Bild funtioniert nicht. Ich weiß auch nicht welches "Öffnungsetikett" du meinst. Es gibt in der AC23 standard Vorlage einen Favoriten aber ich habe selber Etiketten angelegt (jeweils für DD, FB, oder beides) mittels "Allgemeines Etikett".

Man kann auch mehrer Durchbrüche automatisch bemaßen aber das Problem (wie immer mit Etiketten) es sitzt dann halt irgendwo beim Element (abhängig vom Referenzpunkt). Man muss also jedes Etikett manuell verschieben.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/