Aktuelle Zeit: 3. Jul 2020, 15:10
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 6. Apr 2020, 14:32 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1103
Wohnort: südlich
Land: DE
Hallo zusammen,

hat jemand von euch eine Idee, wie man so eine Wandverschneidung... genau mit dieser Geometrie... hinbringen kann, ohne dass diese eine Lücke enrtsteht?
(Hab's mit änder der K-Linienlage und zusätzlichem Wandstück mit anderer Dicke bis jetzt nicht geschafft...)

...bleibt in so einem Fall, nur eine (ungeliebte) Polygonwand zu bemühen?

Bild

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 23 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 6. Apr 2020, 15:20 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2010, 01:01
Beiträge: 744
Wohnort: Neuss
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
https://share-your-photo.com/ac8e4b57f6
Bitte beachte die Lage der Referenzlinien und die Anschlussreihenfolge der ausgewählten Wand.

Beste Grüße
Torsten

_________________
Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern?!

 iMac 27" 4,2 GHz i7, 40GB RAM,Radeon Pro 580 8GB / MacBook Pro 2,6 GHz i7, 16GB RAM,Radeon Pro 555X / OS X 10.15.3 / AC 12-24 /Artlantis R 6.5 / SMV / SMC / SIO / BIM4You


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 7. Apr 2020, 12:44 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1103
Wohnort: südlich
Land: DE
Vielen Dank!

Ja - man muss die Konstruktionslinien so haben, dass sie sich in einem Punkt treffen... dann gehts... (zumindest mal bei einer einschichtigen Wand) wenn man die Anschlussreihenfolge auch noch richtig einstellt.

Super :D :D

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 23 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 7. Apr 2020, 14:24 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 18. Okt 2003, 01:01
Beiträge: 1926
Wohnort: Dornbirn
Land: AT
Es hängt alles von der Lage der Konstruktionslinie ab. Die Anschlussreihenfolge spielt
im folgenden Beispiel keine Rolle.


Bild

Bild

_________________

27" iMac 4,2 GHz IntelCore i7 | 32 GB RAM | Mac OS X 10.13. 6 | AC 3.4.1 ... AC 23 4006 AUT FULL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 8. Apr 2020, 09:40 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 27. Feb 2008, 02:01
Beiträge: 1173
Wohnort: (Büro in Steinfurt)
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Die Verschneidung scheint aber auch nicht immer gleich zu arbeiten.

Hier, links eine Schornsteinsituation, die einfach gespiegelt wurde:
Bild
Leider funktionert die Verschneidung in der Spiegelung nicht mehr. Aber auch rechts ist die Darstellung nicht einwandfrei.

Hier noch die "Reinzeichnung"
Bild

mfg, Markus

_________________
____AC11-23 (aktuell) Voll/ D/ Intel(R)Core (TM) i7-7700K 4,2 GHz ,16 GB RAM____
Win10 Pro/ NVIDIA Quadro P1000 4GB/ SSD 256GB/ Canon TM 305 inkl. Scanner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 8. Apr 2020, 11:16 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1103
Wohnort: südlich
Land: DE
@Egon

mit gleichen Anschlussreihenfolgen sieht die Verschenidung so aus:

Bild

...und ich bringe das auch nur hin, wenn ich die eine Referenzlnien entsprechende versetze... sonst würde es so aussehen: (zur besseren Verdeutlichung schräge Wand etewas nach oben geschoben...)

Bild

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 23 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 8. Apr 2020, 12:08 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 18. Okt 2003, 01:01
Beiträge: 1926
Wohnort: Dornbirn
Land: AT
Vielleicht verstehe ich da etwas nicht - aber wie soll es am Ende ausschauen ? Gibt es eine Darstellung davon ohne Wand-Konstruktionslinien ?

_________________

27" iMac 4,2 GHz IntelCore i7 | 32 GB RAM | Mac OS X 10.13. 6 | AC 3.4.1 ... AC 23 4006 AUT FULL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 8. Apr 2020, 12:57 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1103
Wohnort: südlich
Land: DE
Klar. (...habe mal die gelbe Linie noch eingezeichnet... um zu verdeutlichen, dass die untere Ecke nicht in derselben Flucht wie liegt wie die der von oben kommenden Wand.)

Bild

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 23 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 8. Apr 2020, 15:28 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1103
Wohnort: südlich
Land: DE
musste die Geometrie ändern...
...bekomme es so aber jetzt nicht mehr korrekt hin.

Bild

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 23 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 8. Apr 2020, 16:10 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 843
Wohnort: Braunschweig
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Bild

Bei mir entsteht das.
Das einzige was ich geändert habe ist für die dickste Wand die Anschlussreihenfolge auf 1 weniger als die anderen zu setzen.

Ist das nicht was du suchst?

_________________
ARCHICAD 19-23, Education- & Vollversion + ArchiCard, D

Mifcom Battlebox Mini AMD Ryzen 2700 GeForce 1060 GT (6GB) 32GB RAM SSD Win10 Pro

Thinkpad P52 4K i7 8850H NVIDIA Quadro P3200 (6 GB) 32 GB RAM SSD Win10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 9. Apr 2020, 09:29 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 18. Okt 2003, 01:01
Beiträge: 1926
Wohnort: Dornbirn
Land: AT
So gehts auch ohne Anschlussreihenfolge. Die Lage der Konstruktionslinie der "schrägen" Wand muss evt. mit einer Linien-Hilfskonstruktion so eingestellt werden, dass der Abstand zwischen Anschlusspunkt zur Strichlinie wunschgemäß ist.

Bild

Bild

_________________

27" iMac 4,2 GHz IntelCore i7 | 32 GB RAM | Mac OS X 10.13. 6 | AC 3.4.1 ... AC 23 4006 AUT FULL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 9. Apr 2020, 10:17 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3544
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Wandverbindungen können ganz schön "tricky" sein..

Das ist natürlich etwas, dass Graphisoft generell mal komplett neu designen sollte.

Versuch und Irrtum - bis es endlich klappt, ist sicherlich nicht DIE endgültige Lösung.

daneben: Es gäbe immer noch die Methode, eine Profilstütze an der Stelle des Anschlusses einzubauen.

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 23 edu ff, Win10, Mac, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 9. Apr 2020, 11:27 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2003, 01:01
Beiträge: 1268
Wohnort: München
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
@Achmed

Man kann solche Verbindungen unter Umständen auch recht einfach mit einer Polygonwand herstellen.
Bild

Einfach in den Kreuzungsbereich eine Polygonwand zeichnen und die anderen Wände daran anschließen:
Bild

Sie sieht das dann im Konstruktionsmodus aus:
Bild

et voilá, ein sauberer Anschluß:
Bild

Viele Grüße
Evelyn

_________________
AC 19 - 23 EDU und Full, GER und AUT, jeweils aktuellstes Hotfix
MAC OSX 10.14.6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 9. Apr 2020, 11:43 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1103
Wohnort: südlich
Land: DE
Ja - sonst ein Profil als Stütze... geht wahrscheinlich besser als eine Polygonwand... weil diese ja wohl auch nur zwei Anschlüsse hat...

Die bisherigen Lösungen funktionieren eben nicht mehr bei dieser geänderten Geometrie (die orangenen Wände sind die neuen):

Bild

(... hab' heute übrigens Forumsjubiläum... nicht ganz rund... aber dafür hatte ich die vergangenen nicht gefeiert... 8) )

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 23 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schiefwinklige Wandverschneidung mit 3 Wänden
BeitragVerfasst: 9. Apr 2020, 18:10 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 843
Wohnort: Braunschweig
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
[quote="Achmed"]Ja - sonst ein Profil als Stütze... geht wahrscheinlich besser als eine Polygonwand... weil diese ja wohl auch nur zwei Anschlüsse hat...

Die bisherigen Lösungen funktionieren eben nicht mehr bei dieser geänderten Geometrie (die orangenen Wände sind die neuen):

Bild

(... hab' heute übrigens Forumsjubiläum... nicht ganz rund... aber dafür hatte ich die vergangenen nicht gefeiert... 8) )[/quote]

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01

Eigentlich ja erst heute Nacht :) bzw. morgen sehr früh

_________________
ARCHICAD 19-23, Education- & Vollversion + ArchiCard, D

Mifcom Battlebox Mini AMD Ryzen 2700 GeForce 1060 GT (6GB) 32GB RAM SSD Win10 Pro

Thinkpad P52 4K i7 8850H NVIDIA Quadro P3200 (6 GB) 32 GB RAM SSD Win10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 84 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: