ARCHICAD Forum
https://forum.graphisoft.de/

Darstellung/Berechnung Wandöffnungen
https://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=3&t=27847
Seite 1 von 1

Autor:  Anna Behl [ 6. Mai 2021, 11:38 ]
Betreff des Beitrags:  Darstellung/Berechnung Wandöffnungen

Ich habe ein Verständnisproblem was die Öffnungen-Workaround angeht.

Wenn ich z.B. eine Tür und ein Fenster abbreche und den Platz dazwischen auch, wie zeichne ich es im Archicad? Am Ende soll als Abbruchwand nur der Mauer zwischen zwei Öffnungen berechnet sein und die Bestandöffnungen nicht gefüllt.

Also die Bestandöffnungen auf Abbruch, und eine große neue Öffnung über das ganze?

Oder die Bestandöffnungen auf Abbruch, drauf zwei neue Öffnungen und den Platz dazwischen als neue Öffnung?

Wie sollte man es richtig machen, dass es sowohl plausibel aussieht, als auch Volumen von der Abbruchwand rechnet?

https://ibb.co/0nPjZ8M

Bild

Autor:  Anna Behl [ 27. Mai 2021, 14:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Darstellung/Berechnung Wandöffnungen

Hier hat man keine Lösung, oder?

Autor:  Beister [ 27. Mai 2021, 14:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Darstellung/Berechnung Wandöffnungen

Eigentlich immer, wie man baut. Was abgebrochen wird, ist eine Öffnung Neubau, was geschlossen wird Öffnung Abbruch. Dabei ist zu beachten, dass Türen und Fenster "integrierte Öffnungen" haben. Wenn ich ein F/T abbreche, wird automatisch das Loch neu hergestellt. Wenn ich dann eine neu F/T einsetze, wird das berücksichtigt und ergibt eine neue Öffnung. Schwierig wird es bei Überlappungen von alt und neu bzw. wenn eine zu demontierende Wand im Türbereich getrennt wird.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/