Aktuelle Zeit: 5. Okt 2022, 21:05
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 25. Nov 2021, 11:26 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2002, 01:01
Beiträge: 3288
Wohnort: München
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Archicad und Haustechnik? In diesen Webinaren zeigen wir die modellbasierte Zusammenarbeit (IFC Übergabe, Durchbruchsplanung, BCF, etc).

Archicad und DDS
https://attendee.gotowebinar.com/register/6380219005002423564
Archicad und liNear
https://attendee.gotowebinar.com/register/5379341266819594000
Archicad und mh-BIM
https://attendee.gotowebinar.com/register/6213078943929728270

_________________
Holger

"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde."
Henry Ford

ARCHICAD seit 5.0 | 16" MBPro, M1 Max, 64 GB RAM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 26. Nov 2021, 09:28 
Offline
Mitglied

Registriert: 3. Dez 2015, 10:33
Beiträge: 95
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Hallo Holger,

hätte gerne die Zusammenarbeit mit Archicad & Trimble Plancal Nova gesehen.
https://mep.trimble.ch/plancal-nova

Lg Thomas

_________________
ARCHICAD 21-25, Voll, AT, Intel i9-7900X 10 x 3,30 GHz, 64GB RAM, Nvidia Quadro P4000, Windows 10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 11. Feb 2022, 15:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 29. Dez 2016, 17:26
Beiträge: 60
Wohnort: 49838 Langen
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Hallo,

wir haben uns das Webinar Archicad und liNear angesehen und auch den entsprechenden Übersetzten benutzt.
Leider hat dieser Übersetzter nicht funktioniert.
Wände wurden nicht erkannt, Räume wurden nicht erkannt, 3flg. Fenster wurden auseinander gepflückt etc., etc.

Meine Frage nun, ob hier jemand die selber Erfahrungen gemacht ? Bzw. ob bei anderen der Linear-Übersetzter ohne Probleme funktioniert?

P.S
Die Bauteile sind sauber klassifiziert.
Wir haben auch andere Übersetzter benutzt, leider sind hier die Ergebnisse ebenfalls nicht wirklich gut.

_________________
Gruß

Volker Ripperda
_________________
AC19-26, WIN10/64bit; 32GB RAM; Intel i7; 2.30 GHz NVIDIA GeForce RTX3080;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 21. Jul 2022, 16:31 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2002, 01:01
Beiträge: 3288
Wohnort: München
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
1. ist das AC Modell richtig modelliert und klassifiziert?
2. Habt ihr es überprüft?
3. Ist auf der Revit Seite das Graphisoft Add In installiert - das verbessert den Import auf Revit Seite
4. Was sagt der liNear Support?

_________________
Holger

"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde."
Henry Ford

ARCHICAD seit 5.0 | 16" MBPro, M1 Max, 64 GB RAM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 21. Jul 2022, 17:49 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2002, 01:01
Beiträge: 948
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Wir haben bei einem aktuellen Projekt mit dem liNear-Support zu tun gehabt. Long story short: die liNear-Revit-Vorlage-Datei funktioniert nicht mit der TGA-Revit-Vorlage! Man muss die Architektur-Vorlage benutzen. Dann klappt die Übernahme! Dumm nur für den TGA'ler, wenn er seine eigene Vorlage auf der TGA-Vorlage aufgebaut hat.

_________________
Besseres UI mit weniger Mausklicks bitte
ArchiCAD seit Version 5 auf Win und Mac


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 25. Jul 2022, 08:46 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2004, 01:01
Beiträge: 2803
Wohnort: Hamburg
Danke Torben für die Info. Sehr hilfreich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 25. Jul 2022, 09:14 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 27. Apr 2006, 01:01
Beiträge: 811
Wohnort: Wuppertal, aber auf Maloche in Dortmund
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
@Torben:
Auch von mir vielen Dank - aber ich hab's nicht kapiert :)

Ich kenne das Gejammer von Revit/liNear-TGAlern, wenn sie eine IFC von uns bekommen und sie ihre eigenen Finger krümmen müssen. Aber was kann ich tun, was können die tun?

Du nennst drei Dateien, von denen ich nicht weiß, wo sie zu Hause sind:
- die "liNear-Revit-Vorlage-Datei"
- die "TGA-Revit-Vorlage"
- die "Architektur-Vorlage"

Ist das alles Revit bzw. LiNear?
Oder ist da ein IFC-Übersetzer dabei?

Ein typisches Problem bei denen ist z.B., dass eine Wand nicht als Raumbegrenzung erkannt wird, wenn die Tür darin so breit ist wie die Wand lang ist. Die übliche Rohrrahmentür Büro-TRH/Vorraum. Geht das besser?

_________________
AC6 ... 25
i7 64GB Win10 + i7 32GB Win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 25. Jul 2022, 11:01 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2002, 01:01
Beiträge: 948
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
OK, das war echt Kauderwelsch von mir. Sorry. Daher jetzt mit Kaffee im Bauch:
1.) Die Kombi ist Revit + liNear
2.) Das Erkennen von importierten Räumen etc. funktioniert im liNear-Add-On nur dann, wenn in Revit die BIM-Architektur-Projektvorlage benutzt wird
3.) Wenn der TGA-Planer die Revit-TGA-Vorlage benutzt oder sich selbst eine Vorlage auf Basis der Revit-TGA-Vorlage gebaut hat, funktioniert der Raumimport nicht.

Diese Erkenntnis war selbst liNear unbekannt (also dem Support) und wurde in Zusammenarbeit mit dem liNear-Support und meiner Mitarbeiterin Julia Mann erarbeitet, da bei einem aktuellen Projekt genau das nicht funktionierte und sie eher zufällig draufgestossen sind.

_________________
Besseres UI mit weniger Mausklicks bitte
ArchiCAD seit Version 5 auf Win und Mac


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archicad und Haustechnik
BeitragVerfasst: 25. Jul 2022, 14:14 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 27. Apr 2006, 01:01
Beiträge: 811
Wohnort: Wuppertal, aber auf Maloche in Dortmund
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
OK, cool, danke!

--
Stefan

_________________
AC6 ... 25
i7 64GB Win10 + i7 32GB Win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 123 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: