Aktuelle Zeit: 5. Dez 2020, 20:24
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IfcKlasse für Kasematten
BeitragVerfasst: 8. Jan 2020, 18:22 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2004, 01:01
Beiträge: 2350
Wohnort: Hamburg
Hat jemand eine Idee außer Allgemeines Bauelement / IfcElementProxy?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: IfcKlasse für Kasematten
BeitragVerfasst: 9. Jan 2020, 16:54 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 24. Jan 2018, 13:12
Beiträge: 4
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Hallo Frank,

man merkt an dem Begriff den hanseatischen Einschlag. ;)

Wir nutzen ebenfalls diesen Begriff, da unser Kosten-Controller aus HH kommt. Nur bauen wir diese Dinger aus dem 1. Weltkrieg nicht als ein Objekt, sondern als ifcWall und ifcSlab (BASESLAB). Als PreDedinedTyp könnte man auch User Defined nehmen und für beides dann als Typ KASEMATTE verwenden.

Hast Du etwa für ArchiCAD ein Kellerluftschacht-Objekt gebaut ?

LG aus Berlin

_________________
macOS 10.14 - ArchiCAD 23
win10 - ArchiCAD 20 / 23, Rhino5 + Grasshopper, iTWO, Solibri


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: IfcKlasse für Kasematten
BeitragVerfasst: 10. Jan 2020, 10:48 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2004, 01:01
Beiträge: 2350
Wohnort: Hamburg
Hallo Michael

:D Ja, bei so einer Kasematte muss man immer mal bei und die ausfeudeln. Min Jong. :D

Ich wollte eigentlich schon lange da mal was allgemeines bauen, aber aktuell hat ein Kollege nur eine der (wenigen) 3D-MEA-DWGs in ein Morph gewandelt. Inkl. Aufsatzelement und es in einem Projekt eingesetzt, das ich nur als IFC bekomme. Da werde ich also mit IfcWall nicht viel, fürchte ich, weil das a) am Stück und b) Seiten und Boden nicht wirklich zu trennen sind.

Eigentlich sind die Fertiglichtschächte ( :) ) tatsächlich Sonderelemente und im Moment finde ich IfcElementProxy fast noch die Beste Lösung dafür. Wir sortieren ohnehin vornehmlich nach unserem Klassensystem und da findet sich es auch unter Sonderelemente.

Wenn es größere Schächte sind, die konventionell hergestellt werden ist das mit Wand und Boden natürlich die richtige Wahl, weil es so auch bei den richtigen Gewerken/Positionen landet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: