Aktuelle Zeit: 5. Dez 2020, 20:39
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Giebelwand und Ringanker mit Dämmung
BeitragVerfasst: 8. Jul 2020, 20:43 
Offline
Mitglied

Registriert: 17. Feb 2020, 14:32
Beiträge: 61
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Hallo,
https://s12.directupload.net/images/200708/zf7kvc3y.jpg
wie kann ich eine solche Giebelwand modellieren? mit kurzen Einzelwänden? Ist dann Fenster setzen kein Problem?


2.Frage: Muss ich schräge Wände die einem Dach folgen immer noch mit der Dachfläche verschneiden? Gibt es hinzu keine andere Lösung? Was mache ich wenn ein Ringanker (U-Schale mit oberseitiger Dämmung) einem Dach folgen soll. An der Traufe endet dann der Ringanker in die Decke. Vielleicht mit dem Stützen- und Trägerwerkzeug?

danke

_________________
_______________________________________________________________________________________________________
AC24 + Windows 10 Pro 64bit auf AMD Ryzen 9


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Giebelwand und Ringanker mit Dämmung
BeitragVerfasst: 8. Jul 2020, 21:44 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 1009
Land: CH
Zu 1)
Ich denke hier mal laut: Man könnte auch eine Wand setzen, in welches man Leere Fensteröffnungen setzt. Oder eine Öffnung, das "Freeform Window", was es bei bimcomponents gibt. Hätte den Vorteil, dass man die Wand nicht stückeln braucht. Auswertungen bleiben korrekt.

Zu 2)
Klingt nach dem Einsatz des Geländerwerkzeugs, wo das Profil im Gurt oder im Handlauf sitzt (muss man ausprobieren mit den Verschneidungen).

_________________
AC 23, DE auf Win 10
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text
|Handgeklöppelte GDLs|Bettlektüre unter Runxels Archicad Wiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Giebelwand und Ringanker mit Dämmung
BeitragVerfasst: 9. Jul 2020, 06:17 
Offline
Mitglied

Registriert: 17. Feb 2020, 14:32
Beiträge: 61
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
den lösungsvorschlag finde ich nicht professionell. ich wünsche mir folgendes: man kann beliebige Punkte entlang einer wandkante setzen (so wie bei Decken) und in einer Ansicht "zieht" man die Abschnitte so wie man es haben möchte. vgl. PET-Palette.
ist soetwas umsetzbar? vielleicht wird ein neuer wandtyp "polygon-Wand" benötigt.

_________________
_______________________________________________________________________________________________________
AC24 + Windows 10 Pro 64bit auf AMD Ryzen 9


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Giebelwand und Ringanker mit Dämmung
BeitragVerfasst: 9. Jul 2020, 07:23 
Offline
Mitglied

Registriert: 3. Jun 2020, 11:01
Beiträge: 5
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Ich würde eine Wand machen und dann mit den Solid-Element Befehlen Decken davon abziehen.

Polygon Wand gibt's schon - aber leider kann man da nur den Grundriss einer Wand frei definieren...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Giebelwand und Ringanker mit Dämmung
BeitragVerfasst: 9. Jul 2020, 07:31 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 871
Wohnort: Braunschweig
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
zu 1:
https://runxel.xyz/archicad-wiki/techniken/ - durch Luft wegschneiden
Einfach eine Wand setzten und dann 2 Wände/Träger mit einem Profil an den Ortgang legen.

Zitat:
Zu 1)
Ich denke hier mal laut: Man könnte auch eine Wand setzen, in welches man Leere Fensteröffnungen setzt. Oder eine Öffnung, das "Freeform Window", was es bei bimcomponents gibt. Hätte den Vorteil, dass man die Wand nicht stückeln braucht. Auswertungen bleiben korrekt.


Du meintest ja das wäre nicht professionell. Die Fassade ist auch sehr speziell. Dafür wird es keine allgemein gültige Lösung geben. Du kannst nur versuchen den besten Workaround zu bekommen.

zu 2:
Das kannst du auch mit einem Profil und dem neuen Träger-Werkzeug machen. oder wie Shadow gesagt hat mit dem Geländer-Werkzeug. Du kannst das Morph-Werkzeug für 3D-Linien benutzen um dir Hilfen zu zeichnen.

https://runxel.xyz/archicad-wiki/misc/

_________________
ARCHICAD 19-23, Education- & Vollversion + ArchiCard, D

Mifcom Battlebox Mini AMD Ryzen 2700 GeForce 1060 GT (6GB) 32GB RAM SSD Win10 Pro

Thinkpad P52 4K i7 8850H NVIDIA Quadro P3200 (6 GB) 32 GB RAM SSD Win10 Pro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Giebelwand und Ringanker mit Dämmung
BeitragVerfasst: 9. Jul 2020, 11:06 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 26. Aug 2002, 01:01
Beiträge: 679
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.10
Ich würde eine Negativ-Form als Profilbauteil bauen, auf die Wände aufsetzen und abziehen. Das Negativ-Bauteil kommt dann auf eine Ebene, wo es nur als Drahtgitter dargestellt wird und wird für die Plandarstellung über die Ebenensteuerung ausgeblendet (und vorher sicherheitshalber gesperrt, damit nix mehr passiert).

Nachträgliche Anpassungen werde dann über das Profil gesteuert. Fertig.

_________________
Besseres UI mit weniger Mausklicks bitte
ArchiCAD 16/17/18/19/20/21 auf Win 10 und Mac 10.11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Giebelwand und Ringanker mit Dämmung
BeitragVerfasst: 9. Jul 2020, 21:50 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 1009
Land: CH
Zitat:
den lösungsvorschlag finde ich nicht professionell..



Na wie immer führen viele Wege nach Rom ;)

Torbens Weg mit dem Profil ist natürlich noch viel smarter. Aber nicht über SEO abziehen, sondern mit schneidender Luft im Unterzug.
Da reicht dann auch einer – den anderen kannst ja spiegeln. Ist sicherlich am wenigsten fehleranfällig. Allerdings ändert sich der Grundriss bei der Lösung glaube ich nicht.
Das wäre der Vorteil der Fensterlösung: Da wäre auch ein Grundrissschnitt im DG stets korrekt.

Also: Je nachdem, welchen Output man will und welche Trade-offs man eingehen kann.... so kann mal das eine, mal das andere "professionell" sein. 8)

_________________
AC 23, DE auf Win 10
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text
|Handgeklöppelte GDLs|Bettlektüre unter Runxels Archicad Wiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: