Aktuelle Zeit: 18. Okt 2021, 04:13
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BIM Kollaboration
BeitragVerfasst: 31. Jul 2021, 11:53 
Offline
Mitglied

Registriert: 29. Jul 2021, 14:22
Beiträge: 7
Land: DE
Was wird hier als Plattform für den IFC-Austausch empfohlen? Wir suchen etwas niederschwelliges für kleine Teams. In der Familie lägen ja Bimplus von Allplan oder Tekla Connect nahe.

Hat AC etwas Eigenes oder gibt es eine Präferenz? Wir haben bisher BimCloud noch nicht am laufen. Ist dort eine kollaborative Zusammenarbeit in die iFC-Welt im Sinne von OpenBIM angelegt?

_________________
ARCHICAD 25, Voll, D / ThinkCentre Core i5, 16 GB, intel UHD, Windows 10 x64


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIM Kollaboration
BeitragVerfasst: 7. Aug 2021, 11:56 
Offline
Mitglied

Registriert: 21. Dez 2015, 17:13
Beiträge: 163
Land: CH
Betriebsystem: MacOS 10.9
Die neue BIMcloud bietet die Möglichkeit IFC FIles abzulegen. Die Frage ist aber, ob du wirklich eine kooperative (kollaboration finde ich das falsch Wort) Datenumgebung auf deinem Server schaffen willst.

Was soll diese Umgebung können? Datenablage? Viewer? Issue Management? Modellkoordination?

_________________
Archicad 24, Windows 10, Solibri Office v9.12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIM Kollaboration
BeitragVerfasst: 9. Aug 2021, 08:26 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2004, 01:01
Beiträge: 2611
Wohnort: Hamburg
Überlege dir, wer das hosten und bezahlen soll. Willst du den Admin (+Verantwortung) für alle Projektbeteiligten machen (besser externe, spezielle CDE) oder suchst du etwas für deine eigene Arbeitsumgebung mit unverbindlich zugeladenen Gästen (AC BIMcloud)?
Mit BIM+ bin ich auch im 2. Anlauf nicht wirklich warm geworden. Tekla kenne ich nicht. Wir arbeiten mit thinkproject und Dalux. Ist aber beides sicher nicht günstig. Denke dabei auch an die Zeit nach deiner Beauftragung, wer die Plattform / Daten wie weiter nutzen möchte. Der Bauherr sollte da ein gesteigertes Interesse entwickeln.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BIM Kollaboration
BeitragVerfasst: 21. Sep 2021, 19:34 
Offline
Mitglied

Registriert: 29. Jul 2021, 14:22
Beiträge: 7
Land: DE
Es geht um Issue-Management und Modellkoordinierung. Für Datenablage haben wir eine eigene Nextcloud oder richten uns nach den Vorgaben der AG. Wir haben bisher keine offiziell aufgesetzten BIM-Projekte, versuchen aber die Vorteile der 3D-Koordinierung aus Eigeninteresse zu nutzen.

Allgemein scheint mir das Thema Kollaboration/Koordinierung gerade serverseitig überbewertet, will sagen unangemessen teuer. Issue-Datenbank und IFC-Viewer sind softwaretechnisch und hinsichtlich der Ressourcen kein Hexenwerk, die Formate sind frei, da könnte ruhig mal jemand eine Nextcloud-App schreiben. Aber was weiß ich schon.

Ich wollte hier nur heraushören, ob die Nemetschek-Group mit AC, Allplan und Trimble ein eigenes Universum aufbaut und was dafür als Basis vorgesehen sein könnte. Das scheint aber nicht in der Pipeline zu sein, jeder kocht seine Suppe.

Bei uns läuft jetzt erstmals ein Projekt, bei dem zuminsdest bei der Modellkoordinierung alle freiwillig mitziehen. Es gilt deshalb niederschwellig eine Plattform zu finden, die auf sehr heterogene Softwarebedingungen passt. Für BCF wird gerade BimCollab etabliert.

Problem ist, dass ein bis zwei Fachplaner:innen vorläufig nur 3D-DWG ausgeben können. Grundsätzlich kann man damit zwar auch koordinieren, aber die meisten IFC-Viewer können das nicht darstellen. TrimbleConnect geht zwar, ist aber sehr langsam, Navisworks geht besser, ist aber rein als Viewer zu teuer und die kostenlose Version zeigt nur vorbereitete Modelle mit proprietärem Format an, da muss jemand die IFC-Modelle für alle zusamenstellen.

AC selbst kann grundsätzlich auch alles darstellen uns hat ein gut funktionierendes Bimcollab-Addon. Allerdings habe ich aktuell in AC25 Probleme, dass mir importierte Modelle die Datei beschädigen und ich anschließend kein IFC mehr exportieren kann. Das ist aber eine andere Baustelle.

Schöne Grüße
Udo Forstmann

_________________
ARCHICAD 25, Voll, D / ThinkCentre Core i5, 16 GB, intel UHD, Windows 10 x64


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: