ARCHICAD Forum
https://forum.graphisoft.de/

Holzhalle Entwurf und Statik
https://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=42&t=27783
Seite 1 von 1

Autor:  Mikel [ 10. Apr 2021, 08:34 ]
Betreff des Beitrags:  Holzhalle Entwurf und Statik

Hallo liebes Forum,

ich stehe vor der Aufgabe eine Halle für die Landwirtschaft im CAD zu konstruieren und diese statisch zu berechnen. Die Halle möchte ich gerne aus Holz entwerfen.

Nun überlege ich, wie sich dies mit Archicad umsetzten lässt. Ich bin mit dem Träger- Stützen- und Wandwerkzeugen bereits vertraut, jedoch sind mir in der Objektdatenbank auch schon Holzbalken aufgefallen.

Kann mir jemand eine Vorgehensweise empfehlen?
Die Statik würde ich in einer separaten Software erstellen. Ich habe an EuroSta.holz gedacht. Wenn es allerdings eine andere Software gibt die besser geeignet ist bin ich gerne offen da ich diesbezüglich noch keine Erfahrung habe.

Vielen Dank im Voraus
Und beste Grüße

Michael

Autor:  Beister [ 10. Apr 2021, 09:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Holzhalle Entwurf und Statik

Da solltest du dir unbedingt AC 24 i.V.m. z.B. SCIA ansehen. In AC24 kannst du die normalen (nicht Objekt-) Bauteile in ein statisches System überführen. Im Prinzip nimmst du bei allen Bauteilen (mind.) 1 Dimension raus und führst die Lastwirkungspunkte per Regel zusammen. Das Modell kann dann bidirektional mit einer geeigneten Statiksoftware verbunden werden. Das mit einem weniger komplexen Bauwerk wie einer Halle zu versuchen ist sicher ein guter Start.

Autor:  Mikel [ 10. Apr 2021, 10:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Holzhalle Entwurf und Statik

Vielen Dank,

funktioniert das bei über den Menüpunkt: Ansicht - Tragwerksanalyse-Modell ?
Ich würde nun wie folgt vorgehen:

Das Modell würde ich aus mehrfach segmentierten Stützen und Träger erstellen. Als Dach möchte ich ein Trapezblech darstellen.
Hierzu habe ich noch die Frage, wie man in Archicad Bauteile wie z.B. Lochbleche und Schrauben darstellt ? Meine Idee wäre diese im Detail in 2D mit Linien etc. darzustellen.

Das fertige Modell dann als *SAF exportieren und in SCIA überführen. Dort bestimme ich dann die statischen Systeme und berechne das System.

Wäre der Ablauf so korrekt?

Autor:  Beister [ 10. Apr 2021, 11:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Holzhalle Entwurf und Statik

Jap, so ist der Ablauf. Bin da aber Theoretiker. Sonst mal an GS wenden und nach Tutorials suchen. Die Technik dahinter ist ja recht neu.

Autor:  Mikel [ 10. Apr 2021, 11:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Holzhalle Entwurf und Statik

Ok, danke!

Ich werde mich daran versuchen und den Fortschritt hier bekannt geben.
Bin schon selbst gespannt.

Autor:  Daniel Richter [ 11. Apr 2021, 12:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Holzhalle Entwurf und Statik

Guten Tag,

wie schon angesprochen ist Archicad seit der Version 24 hervorragend für dieses Thema geeignet.
Das statische Modell (Tragwerksanalysemodell) kann direkt in Archicad aus dem Modell abgeleitet werden. Wenn ich möchte auch schon mit Lagerbedingungen und Auflagern. In SCIA Engineer kann ich dann meine Lasten und Lastfälle definieren und die Nachweise führen.
Sollten sich im Rahmen der Bemessung Änderungen ergeben, kann ich diese per SAF auch wieder an Archicad übergeben, sodass ich nicht manuell nacharbeiten muss.

Schöne Grüße
Daniel

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/