Aktuelle Zeit: 20. Jul 2018, 16:43
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 8. Jan 2018, 15:58 
Offline
Mitglied

Registriert: 18. Dez 2016, 16:05
Beiträge: 20
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Hallo,

Weiß zufällig wer wie man Script Auswahl (Masterscrpit,2D-Script usw.) Deaktivieren kann?

Siehe Bild:
Bild

Danke Gruß Mike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 8. Jan 2018, 16:03 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 633
Land: CH
Das geht über den LP_XML Converter.
Der Schritt ist aber unwiederruflich und daher mit Vorsicht zu genießen.

Ansonsten kannst du natürlich dein Objekt mittels Passwort schützen.

_________________
AC 20 Voll, CH auf iMac 10.12 (mid 2011, 21")
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 8. Jan 2018, 16:39 
Offline
Mitglied

Registriert: 18. Dez 2016, 16:05
Beiträge: 20
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Wenn ich das Richtig verstanden habe, geben ich das im Masterscript an.
Dann wird alles Deaktiviert und ich habe selber keine möglichkeit mehr es rückgängig zu machen, da ja das Masterscript deaktiviert ist!?

Danke Mike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 8. Jan 2018, 17:45 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 633
Land: CH
Nein.
Du konvertierst mittels LP_XML Converter dein .gsm in eine XML Datei. Dort musst du dann die Scripte, du unselektierbar machen willst, mit einer magic number flaggen. (Steht auch nochmal in dem Link von oben genau drin...)

Diese XML kannst du nun wieder in eine .gsm konvertieren, diese ist jedoch dann nicht wieder zurückwandelbar.

_________________
AC 20 Voll, CH auf iMac 10.12 (mid 2011, 21")
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 09:28 
Offline
Mitglied

Registriert: 18. Dez 2016, 16:05
Beiträge: 20
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Besten Dank.

Muss ich mir noch überlegen wie ich was mache.
Aber zumindestens weiß ich mal wie.

Danke Gruß Mike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 10:28 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 3. Mär 2003, 02:01
Beiträge: 1653
AFAIR ist das kein echter Schutz. Man konnte das zumindets mal früher durch ein einfaches Setzen eines Bits in einem Byte vor jedem Skript wieder sichtbar machen, bzw. das ganze GSM-Objekt gleich mit einem Editor öffnen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 10:58 
Offline
Mitglied

Registriert: 18. Dez 2016, 16:05
Beiträge: 20
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Stimmt auch wieder, gerade ausprobiert.
Man Sieht zwar nicht alles, bzw. wie es aufgebaut ist aber doch einiges.
Also doch am besten per Passwort sichern wie Shadow gemeint hat.

Danke Gruß Mike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 11:54 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2002, 01:01
Beiträge: 828
Wohnort: Osterwald
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Zitat:
AFAIR ist das kein echter Schutz. Man konnte das zumindets mal früher durch ein einfaches Setzen eines Bits in einem Byte vor jedem Skript wieder sichtbar machen, bzw. das ganze GSM-Objekt gleich mit einem Editor öffnen.


Schaut Euch mal die Objekte von BIMobject an: dort sind auch nur die Scripte verborgen und mir ist es nicht gelungen, diese mit einem Texteditor sichtbar zu machen oder durch Ändern eines Bits diese wieder sichtbar zu machen. Ich glaube, das ist ein anderes System als das "Hidescripts" Tool.

_________________
ArchiCAD 12 - 22 | iMac 3.5 Ghz | Mac OS X 10.12 | Win 10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 12:07 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 3. Mär 2003, 02:01
Beiträge: 1653
Welches denn? Habe eben eines direct mit Notepad++ einsehen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 12:22 
Offline
Mitglied

Registriert: 18. Dez 2016, 16:05
Beiträge: 20
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Jochen Suehlo hat geschrieben:
Zitat:
AFAIR ist das kein echter Schutz. Man konnte das zumindets mal früher durch ein einfaches Setzen eines Bits in einem Byte vor jedem Skript wieder sichtbar machen, bzw. das ganze GSM-Objekt gleich mit einem Editor öffnen.


Schaut Euch mal die Objekte von BIMobject an: dort sind auch nur die Scripte verborgen und mir ist es nicht gelungen, diese mit einem Texteditor sichtbar zu machen oder durch Ändern eines Bits diese wieder sichtbar zu machen. Ich glaube, das ist ein anderes System als das "Hidescripts" Tool.


Wenn ich eines vom BIMobject im Notepad öffne sehe ich schon Daten aber teilweiße sehr verwirrend bzw. sehr unübersichtlich das ganze. Weiß nicht wie die das alles machen!

Code:
!----------------------------------------------------
! 2015, Laufen_2, made by BimObject
!----------------------------------------------------

fill gs_fill_type:pen gs_cont_pen:line_type ltcontur:unid=100
gosub "symbol"
if bdetailed2d then gosub "symbolDet"
unid=unid+1:hotspot2 0,0,unid:unid=unid+1:hotspot2 a/2,0,unid:unid=unid+1:hotspot2 -a/2,0,unid:unid=unid+1:hotspot2 a/2,-b,unid:unid=unid+1:hotspot2 -a/2,-b,unid
if ioptiontype=option_104|ioptiontype=option_111|ioptiontype=option_156 then
unid=unid+1:hotspot2 0,-0.065,unid
endif
if ioptiontype=option_108|ioptiontype=option_158 then
unid=unid+1:hotspot2 0,-0.065,unid:unid=unid+1:hotspot2 -0.203,-0.065,unid:unid=unid+1:hotspot2 0.203,-0.065,unid
endif
end
"symbol":
roundr=0.03:poly2_b 11,1+2,gs_fill_pen,gs_back_pen,-(a/2-roundr),-b,1,(a/2-roundr),-b,1,(a/2-roundr),-(b-roundr),900,0,90,4001,a/2,-(b-roundr),1,a/2,0,1,-a/2,0,1,-a/2,-(b-roundr),1,-(a/2-roundr),-(b-roundr),900,0,90,4001,-(a/2-roundr),-b,1:dt=0.00685
roundrr=0.025:poly2_b 17,1,gs_fill_pen,gs_back_pen,-(a/2-dt),-0.135463,1,-(a/2-dt),-(b-dt-roundrr),1,-(a/2-dt-roundrr),-(b-dt-roundrr),900,0,90,4001,-(a/2-dt-roundrr),-(b-dt),1,a/2-dt-roundrr,-(b-dt),1,a/2-dt-roundrr,-(b-dt-roundrr),900,0,90,4001,
a/2-dt,-(b-dt-roundrr),1,a/2-dt,-0.135463,1,a/2-dt-roundrr,-0.135463,900,0,90,4001,a/2-dt-roundrr,-(0.135463-roundrr),1,-(a/2-dt-roundrr),-(0.135463-roundrr),1,-(a/2-dt-roundrr),-0.135463,900,0,90,4001,-(a/2-dt),-0.135463,1
return
"symbolDet":
return
CSD1WW       
!----------------------------------------------------


Code:
!----------------------------------------------------
! 2015, Laufen_2, made by BimObject
!----------------------------------------------------

dim nversionnumber[][2]:nversionnumber[1][1]=20150301:nversionnumber[1][2]=0:nlastversion=vardim1(nversionnumber):nlocalversion=vardim1(iversionnumber)
dim iversionnumber[][2]:iversionnumber=nversionnumber
if glob_script_type=7|glob_script_type=8 then goto "masterEnd"
eps=0.0001:ns=nsp:det3d_none=0:det3d_block=1:det3d_simple=2:det3d_detailed=3
dim stdetlevel3d[4]:stdetlevel3d[1]=`None`:stdetlevel3d[2]=`Block`:stdetlevel3d[3]=`Simple`:stdetlevel3d[4]=`Detailed`:strmm=" ("+`mm`+")":strunitmm=`mm`:mat_custom=-1:producttype_basin=1:producttype_bath=2:producttype_accessory=3:producttype_faucet=4
producttype_showertray=5:producttype_mirror=6:producttype_furniture=7:producttype_cabin=8:producttype_lighting=9:producttype_toilet=10:producttype_showerscreen=11:producttype_installation=12:producttype_bidet=13:producttype_spa=14:producttype_urinal=15
producttype_wellnesstoilet=16:producttype_sink=17:producttype_otherceramic=18:producttype_cistern=21:producttype_pedestal=22:producttype_seat_cover=29
dim stinsttypes[]:i=0:i=i+1:stinsttypes[i]=``:i=i+1:stinsttypes[i]=``:i=i+1:stinsttypes[i]=``:i=i+1:stinsttypes[i]=``:i=i+1:stinsttypes[i]=``:bshowinsttype=0
dim stinfonames[],stinfovals[]:i=0:i=i+1:stinfonames[i]=``:stinfovals[i]=``:option_000=1:option_104=2:option_108=3:option_109=4:option_111=5:option_112=6:option_142=7:option_156=8:option_158=9:option_231=10:option_278=11:option_291=12:option_302=13
option_304=14:option_308=15
dim stoptioncodes[]:stoptioncodes[option_000]="000":stoptioncodes[option_104]="104":stoptioncodes[option_108]="108":stoptioncodes[option_109]="109":stoptioncodes[option_111]="111":stoptioncodes[option_112]="112":stoptioncodes[option_142]="142"
stoptioncodes[option_156]="156":stoptioncodes[option_158]="158":stoptioncodes[option_231]="231":stoptioncodes[option_278]="278":stoptioncodes[option_291]="291":stoptioncodes[option_302]="302":stoptioncodes[option_304]="304"
stoptioncodes[option_308]="308"
dim stoptiontypes[]:stoptiontypes[option_000]="[000]: "+``:stoptiontypes[option_104]="[104]: "+`one tap hole, centre`:stoptiontypes[option_108]="[108]: "+`with 3 tap holes`:stoptiontypes[option_109]="[109]: "+`without tap hole`
stoptiontypes[option_111]="[111]: "+`without overflow hole, with 1 tap hole`:stoptiontypes[option_112]="[112]: "+`without overflow hole, without tap hole`:stoptiontypes[option_142]="[142]: "+`without tap hole, without overflow hole, without open drain`
stoptiontypes[option_156]="[156]: "+`with one tap hole, without overflow hole, without hole in overflow ventil (no open drain)`:stoptiontypes[option_158]="[158]: "+`with 3 tap holes, without overflow hole`
stoptiontypes[option_231]="[231]: "+`with water inlet left and water overflow right`:stoptiontypes[option_278]="[278]: "+`with GEBERIT TWICO II Geb Num 273.303.00.1`:stoptiontypes[option_291]="[291]: "+`Dual-Flush 6/3-l`
stoptiontypes[option_302]="[302]: "+`with one tap hole at centre, without lateral holes for water inlet`:stoptiontypes[option_304]="[304]: "+`with one tap hole at centre, two lateral holes for water connection`
stoptiontypes[option_308]="[308]: "+`with three tap holes, without lateral holes for water inlet`:nmenus=0
dim stmenus[]:nmenus=nmenus+1:stmenus[nmenus]=""+`Product`:nmenus=nmenus+1:stmenus[nmenus]=""+`Representation`:nmenus=nmenus+1:stmenus[nmenus]=""+`Information`:ui_information_id=nmenus
dim matcodes[],matnames[],matdefnames[]
for w=20 to 1 step -1
matcodes[w]="":matnames[w]=""
next w
mat_white=1:mat_bahamabeige=2:mat_black_glossy=3:mat_manhatten=4:mat_whisperblue=5:mat_pergamon=6:mat_aegean=7:mat_antibac_white=8:mat_antibac_bahamabeige=9:mat_antibac_manhatten=10:mat_antibac_whisperblue=11:mat_antibac_pergamon=12:mat_antibac_aegean=13
mat_white_lcc=14:mat_wenge=15:mat_white_matt=16:mat_white_glossy=17:mat_graphite=18:mat_white_matt2=19:i=mat_white:matcodes[i]="000":matnames[i]=`white`:matdefnames[i]="_white"
i=mat_bahamabeige:matcodes[i]="018":matnames[i]=`bahamabeige`:matdefnames[i]="_bahamabeige":i=mat_black_glossy:matcodes[i]="020":matnames[i]=`black glossy`:matdefnames[i]="_black_glossy"
i=mat_manhatten:matcodes[i]="037":matnames[i]=`manhatten`:matdefnames[i]="_manhatten":i=mat_whisperblue:matcodes[i]="046":matnames[i]=`whisperblue`:matdefnames[i]="_whisperblue"
i=mat_pergamon:matcodes[i]="049":matnames[i]=`pergamon`:matdefnames[i]="_pergamon":i=mat_aegean:matcodes[i]="050":matnames[i]=`aegean`:matdefnames[i]="_aegean":i=mat_antibac_white:matcodes[i]="300":matnames[i]=`antibac white`:matdefnames[i]="_white"
i=mat_antibac_bahamabeige:matcodes[i]="318":matnames[i]=`antibac bahamabeige`:matdefnames[i]="_bahamabeige":i=mat_antibac_manhatten:matcodes[i]="337":matnames[i]=`antibac manhatten`:matdefnames[i]="_manhatten"
i=mat_antibac_whisperblue:matcodes[i]="346":matnames[i]=`antibac whisperblue`:matdefnames[i]="_whisperblue":i=mat_antibac_pergamon:matcodes[i]="349":matnames[i]=`antibac pergamon`:matdefnames[i]="_pergamon"
i=mat_antibac_aegean:matcodes[i]="350":matnames[i]=`antibac aegean`:matdefnames[i]="_aegean":i=mat_white_lcc:matcodes[i]="400":matnames[i]=`white with LCC`:matdefnames[i]="_white":i=mat_wenge:matcodes[i]="423":matnames[i]=`wenge`:matdefnames[i]="_wenge"
i=mat_white_matt:matcodes[i]="463":matnames[i]=`white matt`:matdefnames[i]="_white_matt":i=mat_white_glossy:matcodes[i]="464":matnames[i]=`white glossy`:matdefnames[i]="_white_glossy"
i=mat_graphite:matcodes[i]="480":matnames[i]=`graphite`:matdefnames[i]="_graphite":i=mat_white_matt2:matcodes[i]="757":matnames[i]=`white matt`:matdefnames[i]="_white_matt":iproducttype=producttype_basin:familyname="Laufen Pro S":modelnumber="8.1096.4"
sdescription=`Washbasin`:ui_productpict_id=iproducttype
dim iavailmats[]:i=0:i=i+1:iavailmats[i]=mat_white:i=i+1:iavailmats[i]=mat_pergamon:i=i+1:iavailmats[i]=mat_white_lcc:i=i+1:iavailmats[i]=mat_white_matt2
dim iavailoptions[]:i=0:i=i+1:iavailoptions[i]=option_104:i=i+1:iavailoptions[i]=option_108:i=i+1:iavailoptions[i]=option_109:i=i+1:iavailoptions[i]=option_111:i=i+1:iavailoptions[i]=option_112:i=i+1:iavailoptions[i]=option_142
i=i+1:iavailoptions[i]=option_156:i=i+1:iavailoptions[i]=option_158
goto "cont"
x0=0:y0=0:pw=1:ph=1
"uiPict":
ui_pict 2,x0,y0,pw,ph,1
return
"cont":
a=0.650:b=0.465:zzyzx=0.175:ilength=a*1000:iwidth=b*1000:iheight=zzyzx*1000:totalheight=zzyzx:modelcode=modelnumber
if not(glob_script_type=2|glob_script_type=3) then
modelcode=modelcode+"."+matcodes[imat]+"."+stoptioncodes[ioptiontype]+".1"
endif
ismoving=(int (glob_context/10)=2)
if ismoving then idetlevel3d=det3d_simple
workunit="":qq=request ("Working_length_unit","",workunit):bdetailed2d=(glob_scale<25)
goto "masterEnd"
goto "masterEnd"
"masterEnd":
CSRPWW        ï»¿CSIUWW R&      


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 13:30 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2002, 01:01
Beiträge: 828
Wohnort: Osterwald
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Sectionflag = 64 bringt es tatsächlich nicht, da muss es noch eine andere Möglichkeit geben.
Ich suche ein Objekt dazu raus und poste es; bitte noch etwas Geduld.

_________________
ArchiCAD 12 - 22 | iMac 3.5 Ghz | Mac OS X 10.12 | Win 10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Script Auswahl Deaktivieren
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 13:37 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 3. Mär 2003, 02:01
Beiträge: 1653
Zitat:
Wenn ich eines vom BIMobject im Notepad öffne sehe ich schon Daten aber teilweiße sehr verwirrend bzw. sehr unübersichtlich das ganze. Weiß nicht wie die das alles machen!

Die programmieren das nicht in GDL, sondern in einer anderen Sprache unter einer anderen Oberfläche und lassen das durch einen Translator (oder so) laufen. Deswegen können die BIM Objects Objekte auch nur 10% der Fähigkeiten von AC/GDL ausschöpfen. Der Nebeneffekt ist, dass du mit der unkommentierten Codewurst bei größeren Objekten nichts anfangen kannst.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: