Aktuelle Zeit: 26. Sep 2020, 19:40
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 12. Dez 2018, 11:34 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1176
Wohnort: südlich
Land: DE
Hallo Ihr Fachleute,

ich habe etwas über den Befehl AC_ManualPosition gelesen, steige aber nicht durch, an welcher Stelle er in einem Zeichnungstitel stehen muss...
... habe ihn mal ganz zu Anfangs eingefügt... ( da ich an anderen Stellen Fehlermeldungen erhielt...) jetzt erscheint zwar eine zusätzliche Zeile im Layout-Menü, doch die Eingabe dort bleibt ohne Auswirkung und der Titel lässt sich horizontal auch nicht manuell verschieben.

Das andere:
Ich würde gerne die Möglichkeit haben, den Titel, bei Bedarf auch mit Hintergrund-Schraffur und Rahmen (am besten mit verstellbaren Abstand) auszustatten... konnte aber bisher nirgends etwas dazu finden, wie sich dies erreichen lässt.

Kann mir jemand von euch helfen?

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 24 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 14. Dez 2018, 10:24 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2004, 01:01
Beiträge: 2312
Wohnort: Hamburg
Das ist kein Befehl, sondern ein Parameter, der in der Parameterliste steht und einen der Werte haben muss, die etwas bewirken. Entscheidend ist der Wert, den das Etikett im platzierten Zustand hat. Nachträgliches Ändern des Standardwertes im Objekt wirkt sich immer nur noch auf danach platzierte Etiketten aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 14. Dez 2018, 17:07 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1176
Wohnort: südlich
Land: DE
Zitat:
Das ist kein Befehl, sondern ein Parameter, der in der Parameterliste steht und einen der Werte haben muss, die etwas bewirken.

Aber wo muss denn dieser Wert dann stehen, bzw. wie wird er gesteuert?
Muss dazu etwas im 2D-Skript stehen? ...ggf. was?

Sorry, ich kenn mich einfach zu wenig aus mit GDL... 8)

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 24 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 17. Dez 2018, 10:13 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2004, 01:01
Beiträge: 2312
Wohnort: Hamburg
Ich habe den Parameter mal vor ein paar Jahren untersucht und folgendes herausgefunden: selfgdl.

Ob das noch so stimmt, weiß ich nicht, da sich bei den Etiketten/Titeln/Markern einiges getan hat.

Du kannst es aber selbst herausfinden, indem du einen Parameter genau mit dem Namen im Parameter Skript anlegst und NICHT ausblendest. Jetzt sollte er bei deinem Titel in der Parameterliste auftauchen und du kannst schauen, ob er etwas bewirkt. Oder aber ob er sich bei anderen Einstellungen deines Titels verändert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 17. Dez 2018, 15:12 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1176
Wohnort: südlich
Land: DE
O.K. ein bisschen mehr, wie das ganze funktioniet, hab' ich jetzt endlich kapiert.
Dass sich der Titel nicht verschieben lässt scheint ein anderes Problem zu sein:
Es funktioniert nicht mehr, sobald mit "AC_DrawingRect[...]" gearbeitet wird.

Ich hab' mir jetzt soweit geholfen, dass ich Parameter für Abstände eingefügt habe... wobei das verschieben mit der Maus schon komfortabler wäre... offenbar lässt sich aber beides in einem nicht haben...

Und ist denn Text-Hintergrundschraffur und -Rahmen für GDL-Texte wirklich nicht verfügbar?

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 24 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 17. Dez 2018, 18:18 
Offline
Mitglied

Registriert: 30. Mär 2006, 01:01
Beiträge: 392
Wohnort: Dortmund
Hallo,
mit Maus verschieben, mit hilfe von beweglichen HOTSPOT2.
Text-Hintergrundschraffur und -Rahmen mit POLY2_.
Koordinaten für POLY2_ aus STW und Texthöhe.

Und vergiss nicht, bald ist Wehnachten:
https://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=3&t=25638&hilit=Zeichnungstitel&start=30
Gruß koma

_________________
AC5.5 - 22 Win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 6. Feb 2019, 16:08 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1176
Wohnort: südlich
Land: DE
nach längerer Zeit, hab ich nun mal weitergemacht...

...leider haut es nicht ganz hin mit der Textbox: sie wird ein Stück zu lang.
Mir scheint es fast so, als ob STW die Länge von den Platzhalter-Texten ausgibt, nicht aber von dem Inhalt, der später drin steht.

Einen Hotspot an die Stelle des Textankers gesetzt, doch auch damit lässt sich der Titel nicht horizontal verschieben. Es scheint mit so als ob 'AC_DrawingRect' in x-Richtung eine nicht zu überbietende Priorität hat...

...und noch etwas, was nicht so ausschlaggebend ist, mich aber dennoch interessieren würde:
Ich hab' jetzt mit POLY2_B gearbeitet, weil ich nur mit diesem die Möglichkeit gefunden habe, den Schraffurstift zu steuern. Geht das wirklich nur so?

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 24 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 7. Feb 2019, 02:48 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 949
Land: CH
[quote="Achmed"]
...leider haut es nicht ganz hin mit der Textbox: sie wird ein Stück zu lang.
Mir scheint es fast so, als ob STW die Länge von den Platzhalter-Texten ausgibt, nicht aber von dem Inhalt, der später drin steht.


Korrekt. Das ist so auch dokumentiert und wurde schon öfter hier besprochen. Das geht programmtechnisch einfach nicht anders.
_________________
AC 23, DE auf Win 10
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text
|Handgeklöppelte GDLs|Bettlektüre unter Runxels Archicad Wiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einsatz von "AC_ManualPosition" und Text-Box
BeitragVerfasst: 7. Feb 2019, 09:59 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 1176
Wohnort: südlich
Land: DE
:(

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm

... eine Hebe-Schiebetür als Fenster - Wände mit echter Projektionsmöglichkeit - freie Schrägen und Abschlüsse an Wandenden und Laibungen, doppelseitige Schrägschnitte für Trägerenden... und ein Varianten-Werkzeug bitte
--------------------------------------------------
ac 8- 24 | macintosh OS X 10.14 | win10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: