Aktuelle Zeit: 26. Feb 2021, 05:15
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 27. Okt 2020, 21:48 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3708
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Wie genau erstellst Du denn Dein "eigenes Objekt" ? Wenn es ein Bibliothekselement - GDL ist, könnte man nachträglich ins 2D-GDL den Befehl hotline verwenden - was genau ein anfassbare unsichtbare Linie erzeugt. - Im GDL-Handbuch nachschauen - unter Hilfe in Archicad zu finden.

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 28. Okt 2020, 07:48 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3708
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Dann etwa so:

https://www.youtube.com/watch?v=xFtPV5tI4e0


_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 28. Okt 2020, 10:50 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 15. Jul 2002, 01:01
Beiträge: 5907
Wohnort: Nürnberg
Land: DE
Platziere doch einfach ein paar Fixpunkte für die Hilfskonstruktionen.

Gruß
Markkus

_________________
AC24 - managing all issues
Schnitzer& HP z-book WIN10/64 und MB Pro Retina MacOS 10.15.X - AC 6.5-24
Wer im 3. Jahrtausend noch 2-dimensional arbeitet, hat in Zukunft kaum 1 Perspektive.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 28. Okt 2020, 11:32 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 18. Okt 2003, 01:01
Beiträge: 2028
Wohnort: Dornbirn
Land: AT
Zitat:
Mir fehlen die Worte...


Ich würde mal so sagen. GDL wird erst so wirklich nützlich, wenn die Objekte parametrisiert werden. Dazu muss man sich aber mit der Programmierung von Objekten auseinandersetzen. Das ist mit einigem Aufwand verbunden, der bei überlegter Programmierung schnell wettgemacht wird. Die Erstellung von Objekten aus dem Plan heraus ist aus meiner Sicht nicht mehr als eine Notlösung und nur in Ausnahmefällen sinnvoll.
PS: Was Heimo dankenswerterweise im Video zeigt, ist denkbar wenig Aufwand.

Zitat:
bei mehrerren Objekten wüßte man dann ja gar nicht, von welchem Objekt man nun den Fixpunkt fängt

Das wird vermutlich nicht besser, wenn alle Objekte "Hilfslinien" haben.

_________________

27" iMac 4,2 GHz IntelCore i7 | 32 GB RAM | Mac OS X 10.13. 6 | AC 3.4.1 ... AC 24 4007 AUT FULL


Zuletzt geändert von Egon am 28. Okt 2020, 11:48, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 28. Okt 2020, 13:05 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 11. Nov 2015, 13:24
Beiträge: 519
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.10
Arbeitsblatt mit Hilfslinien anlegen und da wo sie notwendig sind als Transparentpause einblenden (funktioniert geschossübergreifend).

_________________
-----------------------------------------
aktuelles OSX
ARCHICAD 12 bis ARCHICAD 2X, ArchiCard D, Voll

Pendler: Shcreifbehler snid oft Hadny bedignt
https://www.youtube.com/user/Lukenwalde


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 28. Okt 2020, 14:14 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3708
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Stell mal ein Bild rein, was Du eigentlich wirklich so machst. Dann kann man Dir vielleicht ganz anders helfen.

Es könnte sein, dass Du etwas versuchst, was mit anderen Mitteln wesentlich einfacher zu erreichen ist, als mit Objekt-Erstellung.

Programmieren ist nicht jedermanns Sache. Stimmt schon.

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 28. Okt 2020, 16:04 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 1059
Land: DE
Wie Heimo schon angemerkt hat.
Siehe auch.

Erläuter doch mal, was dein eigentliches Ziel ist, dann können wir weiterreden und dir besser helfen.

_________________
AC 24 DE auf Win 10
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text
|Handgeklöppelte GDLs|Bettlektüre unter Runxels Archicad Wiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 29. Okt 2020, 13:21 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3708
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
Lade es zB. Hier hoch und copy-Paste den entstehenden Link hier im Forum.

https://www.bilder-upload.eu

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 29. Okt 2020, 15:00 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 18. Okt 2003, 01:01
Beiträge: 2028
Wohnort: Dornbirn
Land: AT
Ganz von vorne:

1. App lt. @hmooslechner starten
2. "Datei auswählen"
3. "Hochladen starten"
4. Link im 2. weissen Feld kopieren
5. Im Archicad Forum anmelden
6. Kopie im Forumsbeitrag einfügen
7. Absenden

PS: Hilfreich wäre auch, wenn alle Hilfsbereiten (z.B. über die Fußzeile) wüssten welche Archicad-Version und welches Betriebssystem im Einsatz sind.

_________________

27" iMac 4,2 GHz IntelCore i7 | 32 GB RAM | Mac OS X 10.13. 6 | AC 3.4.1 ... AC 24 4007 AUT FULL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 29. Okt 2020, 17:19 
Offline
GRAPHISOFT Deutschland GmbH

Registriert: 12. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 1082
Wohnort: 1050, Wien
Land: AT
@conmes
Ich würde Dich bitten, hier im Forum ein bisschen höflicher zu sein. Wenn man schon tief im Archicad drinnen ist, hat man sicher einen anderen Zugang. Aber das Forum ist für alle da.

_________________
MacOS 10.8.2; Win 7 64Bit; MacBook Pro, 2,66GH Core i7; 8 GB Ram; NVIDIA GeForce GT 330M 512MB; ArchiCAD alle; TISCHLERCAD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 29. Okt 2020, 20:16 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2015, 13:27
Beiträge: 449
Wohnort: Berlin
Land: DE
Betriebsystem: Windows 10
Zitat:
Aber das Forum ist für alle da.
stimmt da bin ich bei Dir!

Bild

ich betone "Gemeinsam" anscheinend wurde das hier aber falsch verstanden.
Egal welche Hilfeleistungen angeboten wurden wollte man nicht annehmen.

Viele Grüße
conmes

_________________
ARCHICAD 13 - 24 | Twin 2016 - 2018 V2 | Twin 2019 - 2020 | Win10 64-Bit, 3,4 Ghz Intel Core i7, 32 GB | 13" MacbookPro, 3,1 Ghz Intel Core i7, 16 GB

http://www.conmes.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsichtbare Linie "Hilfslinie", selbst erstelltes Objekt
BeitragVerfasst: 30. Okt 2020, 08:07 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jan 2001, 02:01
Beiträge: 3708
Wohnort: Salzburg
Land: AT
Betriebsystem: Windows 10
@pricessin: Soweit ich es auch an Deinen Foren-Beiträgen erkennen kann, willst Du eine Art Tool herstellen, das Dir beim Entwurf hilft. Leider hast Du es bisher nicht geschafft, Deine Wünsche hier klar und deutlich zu formulieren. Das liegt aber an Dir.

Ich programmier sehr viel in GDL und würde Dir gerne helfen, aber Du musst schon in der Lage sein, Deine Wünsche ordentlich zu kommunizieren.

Wie man Bilder hier uploadet:

https://www.youtube.com/watch?v=-uaZCDnSOeA


Bild

_________________
immer noch und immer wieder: Neue Treppen - im Test - grins!!
Eine Anregung am Rande für alle: http://forum.graphisoft.de/viewtopic.php?f=25&t=23912

Archicad 24 edu ff, Win10, Mac Big Sur, viele GDLs, Tutorials hier im Forum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 79 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: