Aktuelle Zeit: 19. Jul 2018, 19:24
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Graf. Überschreibungen des Bestandes
BeitragVerfasst: 7. Jul 2018, 14:15 
Offline
Mitglied

Registriert: 16. Jul 2017, 22:56
Beiträge: 7
Wohnort: Wien
Land: AT
Betriebsystem: Windows 7
Seit ArchiCad 21 ist es ja möglich auch den Umbau-Status mit den Grafischen Überschreibungsstilen zu überschreiben. Aber sollte hier wirlich alles möglich sein ,oder ist
es doch eingeschränkt?

Ich hab hier eine bestehende Wand 30cm + davor eine weitere Wand gezeichnet bestehend aus 10cm Dämmung. Vom Umbau-Filter werden beide Wände mit einer grauen massiven Schraffur überschrieben. Nun möchte ich das die 10cm Dämmung nicht grau massiv ist sondern grafisch als Dämmung erkennbar ist. Dafür hab ich eine Regel erstellt die auch grundsätzlich funktioniert (daran erkennbar das die Linie mit blau überschrieben wird) - aber warum wird wird nur die Konturlinie überschrieben und nicht auch die Schraffur?

http://www.directupload.net/file/d/5141 ... 9g_jpg.htm

_________________
AC21, Voll, A


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graf. Überschreibungen des Bestandes
BeitragVerfasst: 7. Jul 2018, 23:48 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 15. Jul 2002, 01:01
Beiträge: 5741
Wohnort: Nürnberg
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Grafische Überschreibungen wirken sich auf das gesamte Bauteil und nicht nur auf einzelne Schichten/Teile aus.

Gruß

Markus

_________________
AC21 - mit dem Rechtsklick geht's schneller
Schnitzer& HP z-book WIN10/64 und MB Pro Retina MacOS 10.12.X - AC 6.5-21
Wer im 3. Jahrtausend noch 2-dimensional arbeitet, hat in Zukunft kaum 1 Perspektive.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graf. Überschreibungen des Bestandes
BeitragVerfasst: 8. Jul 2018, 23:27 
Offline
Forum Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2014, 21:34
Beiträge: 633
Land: CH
Es gibt einen semi-hässlichen Workaround.
GÜ plus Stiftsets können einen u.U. durchaus noch zum Ziel bringen. Ist aber Tüftelei. :?

_________________
AC 20 Voll, CH auf iMac 10.12 (mid 2011, 21")
»slower than ever«|Entwickler von GDL für Sublime Text


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graf. Überschreibungen des Bestandes
BeitragVerfasst: 9. Jul 2018, 10:08 
Offline
Mitglied

Registriert: 27. Apr 2006, 01:01
Beiträge: 155
Wohnort: Dortmund
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Bei zwei einzelnen Bauteilen muss das eigentlich funktionieren. Sind in der "Grafischen Überschreibungs-Kombination" noch andere Regeln enthalten? Die Wirk-Reihenfolge ist von unten nach oben; die ausgegrauten "Regeln vom Umbaufilter übernommen" also zuerst.

--
Stefan

_________________
AC6 ... 22
i7 32GB Win7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graf. Überschreibungen des Bestandes
BeitragVerfasst: 9. Jul 2018, 17:00 
Offline
Mitglied

Registriert: 16. Jul 2017, 22:56
Beiträge: 7
Wohnort: Wien
Land: AT
Betriebsystem: Windows 7
Wand und Dämmung hab ich als 2 seperate Bauteile, deshalb sollte es funktionieren.
Es funktioniert wenn man in den Umbau-Filter Optionen beim Bestand das Hackerl bei "massiv" wegnimmt.

Lustigerweise bleiben aber alle Bauteile die auf Bestand eingestellt sind massiv grau, sobald der Bestand auf "überschreiben" eingestellt wird, egal ob in den Umbau-Filter Optionen ein Hackerl bei "massiv" ist oder nicht. Dieses Hackerl scheint also funktionslos geworden zu sein...

_________________
AC21, Voll, A


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graf. Überschreibungen des Bestandes
BeitragVerfasst: 9. Jul 2018, 17:39 
Offline
Mitglied

Registriert: 27. Apr 2006, 01:01
Beiträge: 155
Wohnort: Dortmund
Land: DE
Betriebsystem: Windows 7
Ah, OK, und Danke für die Rückmeldung :)

Das heißt, dass die "Massiv-Überschreibung" aus dem Dialog "Umbau-Filter-Optionen" zwar noch mit einem anderen Stift überschrieben werden kann, an das Schraffurmuster kommt man aber nicht mehr ran...

Die scheinbar funktionslosen "Massiv"-Häkchen bei Bestand und Abbruch zeigt ihre Wirkung, wenn in der Überschreibungsregel "Bestandselemente" bzw. "Abbruch-Elemente" eine nicht-deckende Schraffur eingestellt ist.

--
Stefan

_________________
AC6 ... 22
i7 32GB Win7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graf. Überschreibungen des Bestandes
BeitragVerfasst: 9. Jul 2018, 21:37 
Offline
Mitglied

Registriert: 16. Jul 2017, 22:56
Beiträge: 7
Wohnort: Wien
Land: AT
Betriebsystem: Windows 7
Stefan L. hat geschrieben:
Ah, OK, und Danke für die Rückmeldung :)

Das heißt, dass die "Massiv-Überschreibung" aus dem Dialog "Umbau-Filter-Optionen" zwar noch mit einem anderen Stift überschrieben werden kann, an das Schraffurmuster kommt man aber nicht mehr ran...

Die scheinbar funktionslosen "Massiv"-Häkchen bei Bestand und Abbruch zeigt ihre Wirkung, wenn in der Überschreibungsregel "Bestandselemente" bzw. "Abbruch-Elemente" eine nicht-deckende Schraffur eingestellt ist.

--
Stefan


Ganz genau, ist das scheinbar funktionslose "massiv"-Häckchen beim Umbau-Filter angehackt greifen die grafischen Überschreibungen für Schraffuren nicht, wenn es nicht angehackt ist greifen Sie.

_________________
AC21, Voll, A


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Torben und 22 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: